menu

OnePlus 8: Alle Modelle bekommen 5G-Support

OnePlus 8 Pro
Das OnePlus 8 Pro (hier ein geleaktes Foto) dürfte in den nächsten Wochen vorgestellt werden.

Die gesamte OnePlus-8-Modellreihe wird den neuen Mobilfunkstandard 5G unterstützen. Das wird allerdings auch Auswirkungen auf den Preis haben.

"Ich will noch einmal unser Engagement in Sachen 5G und unsere langfristigen Investitionen diesbezüglich betonen", so der Unternehmensboss Pete Lau gegenüber CNET. "Wir investieren bereits seit mehreren Jahren in 5G und wir sehen dies als den Weg in die Zukunft", sagte Lau weiter. Der Firmenchef nannte im Interview im Zusammenhang mit 5G zwar keine Modellnamen, es darf jedoch davon ausgegangen werden, dass er sich auf die neue OnePlus-8-Serie bezieht.

5G-Smartphones von OnePlus werden mehr kosten

Lau stellte OnePlus-Fans allerdings schon einmal vorsichtig darauf ein, dass die neuen Smartphones des Herstellers wegen der 5G-Technik auch teurer werden könnten. "Die neue Technologie führt auch zu steigenden Kosten im Vergleich zu 4G-Produkten", so der Unternehmenschef.

Das gilt im Übrigen auch für bereits erhältliche 5G-Smartphones von OnePlus. Das erste 5G-Smartphone der Chinesen war das OnePlus 7 Pro 5G, das im Mai 2019 vorgestellt wurde. Die 5G-Variante des OnePlus 7 Pro kostet satte 340 Dollar mehr als die 4G-Version. Zudem bietet noch die McLaren-Edition des OnePlus 7T Pro 5G-Support.

Die neue Smartphone-Generation OnePlus 8 sollte eigentlich im April vorgestellt werden, ein konkretes Launch-Datum gibt es bislang aber noch nicht.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben