menu

OnePlus 8 Lite kommt wohl als OnePlus Z auf den Markt

OnePlus-8-Lite-render-aktualisiert
Das OnePlus 8 Lite (Renderfoto) könnte unter dem Namen "OnePlus Z" erscheinen.

Der Smartphone-Hersteller OnePlus arbeitet anscheinend an einem Nachfolger des Mittelklasse-Geräts OnePlus X. Das "OnePlus 8 Lite" soll allerdings unter einem neuen Namen in den Handel kommen.

Wie der bekannte Tech-Leaker Max Weinbach auf Twitter erklärte, wolle OnePlus die X-Serie neu auflegen. Das OnePlus 8 Lite, das auch schon ein paarmal durch die Gerüchteküche geisterte, werde demnach unter dem Namen "OnePlus Z" erscheinen.

Im Jahr 2015 kam das OnePlus X als Mittelklasse-Smartphone auf den Markt. Für nur 270 Euro erhielten die Käufer damals ein abgespecktes OnePlus 2 mit 5-Zoll-Screen und Full-HD-Auflösung. Trotz der schwächeren technischen Ausstattung überzeugte das Smartphone mit einem Premium-Look ... Ein Weg, den der Hersteller auch beim neuen OnePlus Z gehen dürfte.

Mit Triple-Kamera und 90 Hertz?

Das OnePlus Z dürfte nach Ansicht von 9to5Google etwas kantiger als das OnePlus 8 ausfallen und ein weniger abgerundetes Display haben. Die Webseite geht zudem von einer Selfie-Kamera im Display und einer Triple-Kamera auf der Rückseite aus. Im Inneren dürfte ein MediaTek-Chip arbeiten, eventuell der Dimensity 1000.

Im Vergleich zum fünf Jahre alten OnePlus X mit seinem 5-Zoll-Bildschirm dürfte das OnePlus Z allerdings deutlich größer ausfallen – im Gespräch sind 6,4 bis 6,5 Zoll. Zudem soll das Smartphone auch ein 90-Hertz-Display besitzen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben