menu

OnePlus 8 Pro: So geschmeidig wird das 120-Hertz-Display

oneplus-120-hertz-display
Im Vergleich zu einem 60-Hertz-Display fühlt sich das Scrollen mit einem 120-Hertz-Display viel flüssiger an.

OnePlus hat nun die Vorzüge des kommenden 120-Hertz-Handy-Displays demonstriert. Der Hersteller wird es voraussichtlich im OnePlus 8 Pro unterbringen, aber dazu gibt es noch keine offiziellen Informationen.

OnePlus-Chef Pete Lau präsentierte ein Video auf Twitter, das die Vorzüge des hauseigenen 120-Hertz-Displays im Vergleich zu einem herkömmlichen 60-Hertz-Display aufzeigt. 60-Hz-Bildschirme sind in fast allen Smartphones verbaut, mit einigen Ausnahmen wie dem OnePlus 7 Pro (90-Hertz-Screen) sowie dem Razer Phone 1 und 2 (120-Hertz-Display) – allerdings mit IPS- und nicht mit der überlegenen OLED-Technologie.

Das Handy auf der linken Seite im Video scheint das OnePlus 6 mit seinem 60-Hertz-OLED-Display zu sein. Rechts zeigt OnePlus möglicherweise das OnePlus 8 Pro oder auch ein anderes Smartphone wie das OnePlus 7T Pro, nur mit dem neuen Display. Der Vorzug des 120-Hertz-Screens ist schon bei normaler Geschwindigkeit auszumachen, doch mit einem Viertel der Abspielgeschwindigkeit wird der Unterschied noch viel deutlicher. Das 120-Hz-Display zeigt 120 Bilder in der Sekunde an, das 60-Hz-Display nur 60.

Sind 120 Hertz für Handys so sinnvoll wie für Gaming-Monitore?

Wir haben bereits das 90-Hertz-Display des OnePlus 7 Pro im Test als deutlich flüssiger beim Scrollen erlebt. Bei Gamern sind 120- und 144-Hertz-Monitore schon seit Jahren beliebt und der Vorteil der höheren Bildwiederholrate wird in diesem Bereich schon lange nicht mehr bezweifelt. Für Handys sind High-Refreshrate-Displays aber eine Neuerung und unter anderem daher müssen die Hersteller noch Überzeugungsarbeit leisten.

Auch sind 120-Hertz-Display vor allem für das PC-Gaming im Einsatz, während Handys zwar auch für das Gaming, aber vor allem für das Surfen im Internet, das Video-Streaming und für soziale Netzwerke genutzt werden. Auch das Samsung Galaxy S20 soll Gerüchten zufolge einen 120-Hertz-Screen mitbringen, der aber wohl nur bei Full-HD-Auflösung mit dieser Bildwiederholrate funktioniert. Es gibt noch keine Informationen zu einem Vorstellungstermin für das OnePlus 8 und das OnePlus 8 Pro. Auch ist unklar, ob beide Handys das 120-Hertz-Display erhalten.

Das sagt Andreas:
Ich persönlich empfand schon den 90-Hertz-Screen des OnePlus 7 Pro als erhebliche Verbesserung. Ich freue mich, dass einige kommende Flaggschiffe mit 120 Hertz noch einen drauflegen.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben