menu

OnePlus 8T & OnePlus Buds Z: Neue Bilder zeigen Design kurz vor Launch

Das OnePlus 8T und die OnePlus Buds Z wurden noch gar nicht offiziell vorgestellt – doch das Design des Smartphones und der In-Ear-Ohrhörer ist kein Geheimnis mehr. Beim OnePlus 8T hat es der Hersteller sogar selbst verraten und ein kurzes Video gepostet.

OnePlus-Chef Pete Lau äußert sich in einem Blogeintrag zum Design des OnePlus 8T. Das Motto: "No detail is too small", kein Detail ist zu unbedeutend. Gemein sei damit der Wechsel von der matten Glasrückseite, wie sie noch beim OnePlus 8 zum Einsatz kommt, zu einer neuen, glänzenden Glasoberfläche. Die Ingenieure von OnePlus hätten nach Möglichkeiten gesucht, die durchscheinende und glänzende Glastextur hervorzuheben. Ein gleichermaßen dünnes wie robustes Profil solle zudem unschöne Fingerabdrücke minimieren.

Mehr als vier Monate Entwicklungszeit

Mehr als vier Monate habe OnePlus mit Farben, Materialien und Oberflächen experimentiert und Prozesse immer wieder wiederholt, bis man den Durchbruch erzielt habe – und dieser zeige sich in der neuen Farbvariante Aquamarine Green. Die Variante mache sich eine diffuse Reflexion zu Eigen, mit der das Licht in verschiedene Winkel und Richtungen streut, um eine glatte, glänzende Oberfläche zu erreichen.

OnePlus Buds Z: Wireless-Kopfhörer im Anmarsch

Darüber hinaus soll OnePlus auch kabellose In-Ears in petto haben, schreibt Caschys Blog. Darauf würden Bilder im Quelltext des Betriebssystems von OnePlus-Smartphones hindeuten, die das Design der Ohrhörer zeigen. Demnach bestehen die OnePlus Buds Z nicht wie ihre Vorgänger komplett aus Plastik, sondern sind mit Gummiaufsätzen ausgestattet. Zu sehen sei ebenso das neu gestaltete Case, das zugleich als Ladestation dienen dürfte.

Schon am 14. Oktober will OnePlus das neue High-End-Smartphone und die OnePlus Buds Z vorstellen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben