menu

OnePlus arbeitet an seinen ersten kabellosen In-Ear-Ohrhörern

OnePlus-Bullets
OnePlus verabschiedet sich vom Kabel: Nach den Bullets (im Bild) kommen wohl die ersten komplett kabellosen In-Ears des Herstellers. Bild: © OnePlus 2019

Smartphone-Spezialist OnePlus arbeitet offenbar an neuen kabellosen In-Ear-Ohrhörern. Das wäre eine Premiere, True-Wireless-Kopfhörer hat OnePlus bisher nicht im Sortiment. Hinweise auf die In-Ears finden sich in der aktuellen Beta von Android 11.

Das berichtet die Seite XDA-Developer, die Informationen zu einem Gerät namens „oneplus_tws_pods“ in der Einstellungs-APK gefunden hat. Den entscheidenden Hinweis darauf, dass die Ohrhörer kabellos sind, soll aber ein verstecktes Anwendungspaket liefern. Dort gibt es einen Code zum Auslesen des individuellen Batteriestands des linken und rechten Ohrstöpsels – was nur bei kabellosen Kopfhörern nötig ist.

Weitere Hinweise lassen auf Touch-Steuerung schließen

XDA-Developer konnte noch weitere Details zu den Ohrhörern ausfindig machen. Nutzer sollen sie mit Touch-Gesten steuern und mit der Funktion "Find my Bluetooth earphone" in der näheren Umgebung finden können. Das kommende OnePlus-Gerät scheint also alle Funktionen zu besitzen, die auch kabellose Ohrhörer anderer Hersteller bieten.

Da sich schon Hinweise auf die In-Ears in der Android-11-Beta finden, dürften die Ohrhörer wahrscheinlich bald auf den Markt kommen. Wann das Unternehmen sie vorstellt, ist bislang unklar. Denkbar wäre, dass der Hersteller sie mit dem neuen OnePlus 8T ankündigt, das im Juli kommen soll. Preis und Verfügbarkeit stehen ebenfalls noch nicht fest.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben