menu

OnePlus-CEO bestätigt: OnePlus Watch kommt im Frühjahr 2021 doch noch

OnePlus-Watch-skizzen-2015
Ob die kommende OnePlus Watch so wie auf den Skizzen aus dem Jahr 2015 aussieht, bleibt abzuwarten. Bild: © OnePlus 2020

Die Smartwatch OnePlus Watch erscheint im Frühjahr 2021. Das enthüllte OnePlus-Co-Gründer und -CEO Pete Lau nun offiziell. Die Entwicklung dauert schon seit 2015 an und war von einigen Rückschlägen geprägt.

Das geplante Release-Fenster für die OnePlus Watch verriet Lau in einem Tweet. Viel ist über die Smartwatch noch nicht bekannt. Wie Phonearena berichtet, hatte OnePlus aber bereits 2015 die Arbeit an einer Smartwatch begonnen. Technische Probleme führten dazu, dass die Pläne vorerst auf Eis gelegt wurden.

OnePlus Watch ist schon seit 2015 in Arbeit

2015 ist nicht nur das Jahr, in dem die erste Apple Watch auf den Markt kam. Damals plante auch OnePlus, ins Smartwatch-Geschäft einzusteigen. Das chinesische Unternehmen hatte im Juni 2016 circa ein Jahr alte Skizzen der geplanten Smartwatch veröffentlicht. Probleme mit der Hitzeentwicklung beim OnePlus 2 und der bevorstehende Release des OnePlus X führten laut Phonearena jedoch dazu, dass OnePlus die Entwicklung seiner Smartwatch erst einmal pausierte.

2019 kamen dann Gerüchte auf, dass die OnePlus Watch zusammen mit dem OnePlus 8 auf den Markt kommen könnte. Es kam jedoch anders. Nun soll es laut OnePlus-CEO Lau aber im Frühjahr 2021 endlich so weit sein.

Das könnte die OnePlus Watch bieten

Im September 2020 veröffentlichte Max Jambor, ein Leaker mit einer ziemlich hohen Trefferquote, eine Grafik mit dem Wort "Wotch" auf Twitter. In einem weiteren Tweet fügte er hinzu, dass sich der vorherige Tweet auf eine runde Smartwatch beziehe. Viele Nutzer gehen davon aus, dass das "o" in "Wotch" für OnePlus steht und Jambor bereits im September die OnePlus Watch anteaserte. Womöglich wird die Uhr also eine rundes Design haben.

Phonearena rechnet außerdem damit, dass Wear OS auf der Smartwatch laufen werde. Dafür sprechen die enge Zusammenarbeit mit Google und der Fakt, dass auf der Smartwatch der Schwesterfirma Oppo, der Oppo Watch, ebenfalls Wear OS zum Einsatz kommt. Als Prozessor sind der Snapdragon Wear 4100 und der Wear 4100 Plus im Gespräch.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben