menu

OnePlus Piano: Klavier aus 17 OnePlus 7T Pro geht auf Mini-Tour

oneplus-piano
Das OnePlus Piano kommt auch nach Deutschland.

OnePlus war bislang nicht als Hersteller von Musikinstrumenten bekannt – doch jetzt hat der Smartphone-Macher das OnePlus Piano vorgestellt. Das Klavier besteht aus insgesamt 17 Modellen des OnePlus 7T Pro und kann in dieser Woche auch in Deutschland bestaunt werden.

Das schreibt GSMArena mit Verweis auf einen Eintrag von OnePlus im eigenen Forum. Musik könne neue Freundschaften knüpfen und Bindungen vertiefen, heißt es einleitend. Grund genug für den chinesischen Hersteller, ein Piano aus gleich 17 Modellen des OnePlus 7T Pro zu erschaffen. Mithilfe von 3D-Modellierung und präziser Handarbeit wurden die OnePlus-7T-Pro-Smartphones in einer Reihe angeordnet, um eine nahtlose Klaviatur bereitzustellen. Das geschmeidige Erlebnis sei dem 90-Hz-Fluid-Display des aktuellen Topmodells und dessen Performance zu verdanken.

OnePlus Piano macht Donnerstag Halt in Rothenburg ob der Tauber

Zu kaufen geben wir es das OnePlus Piano wohl nicht, dafür können interessierte Personen das ungewöhnliche Musikinstrument aus nächster Nähe live erleben. Dafür hat sich OnePlus die Dienste des Pianisten Karim Kamar gesichert, der die Mini-Tour durch einige europäische Länder musikalisch begleiten wird. In Deutschland macht das OnePlus Piano Halt am Donnerstag, den 14. November, um 10 Uhr in Rothenburg ob der Tauber in der Herrngasse 1. Weitere Orte sind London, Paris und Helsinki.

Unterdessen brodelt die Gerüchteküche bereits zum OnePlus 8 Pro, das angeblich sogar einen 120-Hz-Bildschirm bekommen soll. Wer weiß, welche verrückten Ideen OnePlus damit realisieren könnte ...

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus 7T Pro

close
Bitte Suchbegriff eingeben