menu

OnePlus TV startet im September – aber nur in einem einzigen Land

OnePlus TV
OnePlus TV

Der Fernseher des Smartphone-Machers OnePlus wird bereits im September auf den Markt kommen. Zunächst einmal ist er aber nur in einem Land erhältlich, wobei später weitere Regionen folgen sollen. Auch in Europa soll der TV schließlich angeboten werden.

Indien ist die erste Nation, die in den Genuss des ersten OnePlus-TVs kommen wird. Das erklärte das Unternehmen im hauseigenen Forum. Der Grund sei, dass OnePlus in Indien sehr erfolgreich ist und zwar "größtenteils aufgrund unserer leidenschaftlichen und hilfreichen Community", so der Hersteller.

OnePlus TV kommt auch nach Europa

Auch in den USA und in Europa soll der TV schließlich veröffentlicht werden. Zunächst muss OnePlus jedoch Partner unter den entsprechenden Inhaltsanbietern finden. Für welchen Zeitraum der Release in Europa geplant ist, hat OnePlus noch nicht verraten. Firmenchef Pete Lau sagte, dass "Bild- und Tonqualität grundlegende Features" für den Fernseher seien und dass OnePlus hier keine Fehler machen dürfe. Das Design und die Smart-Konnektivität sollen den TV noch aufregender machen.

Andere Smartphone-Hersteller möchten ebenfalls Fernseher anbieten

Der Hersteller hatte den OnePlus TV im September 2018 in Aussicht gestellt. Vor ein paar Tagen wurde der Name verkündet und nun soll das Gerät auch schon bald erscheinen. Auch weitere chinesische Smartphone-Macher haben TV-Pläne, darunter Huawei. Die Hersteller nutzen ihre bekannte Marke, um in den Fernseher-Markt einzusteigen. Dort tummeln sich bereits Samsung, LG und Sony, die ebenfalls Smartphones anbieten.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben