News

Oppo Find X: Video-Leak lässt iPhone X alt aussehen

Am 19. Juni wird das Oppo Find X enthüllt. Wenn die jüngsten Gerüchte rund um das Design des Smartphones stimmen, dann könnte das China-Smartphone das iPhone X und alle Android-Modelle mit Notch alt aussehen lassen.

Noch ist sich die Gerüchteküche nicht ganz einig, wie beeindruckend das Design des Oppo Find X wirklich ausfallen wird, berichtet GizChina. Während einige davon ausgehen, dass das China-Smartphone eine Notch wie das iPhone X bekommen wird, weist ein neuer Video-Leak auf ein komplett randloses Display hin. Dass so etwas mittlerweile durchaus umsetzbar ist, zeigte uns in dieser Woche erst der chinesische Hersteller Vivo mit seinem Nex.

Oppo Find X erinnert im Clip an das randlose Vivo Nex

Da die Smartphone-Modelle von Oppo bislang noch nicht so große Aufmerksamkeit wie Handys von Apple, Samsung und Co. bekommen, hat es noch kein einziges Hands-On-Bild vorab der Präsentation ins Netz geschafft. Umso interessanter wirkt der kurze Clip, der jetzt im chinesischen Netzwerk Weibo gesichtet wurde. Dabei soll es sich angeblich um ein Werbevideo von Oppo handeln.

Der wirklich kurze Clip zeigt ein komplett randloses Smartphone, das sehr an das kürzlich enthüllte Vivo Nex erinnert. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera zu erkennen. Doch welche Lösung der Hersteller für die Frontkamera gefunden hat, geht aus dem Video nicht hervor. Denkbar wäre, dass Oppo die Selfie-Cam genau wie Schwestermarke Vivo in das Gehäuse integriert. Beim Vivo Nex fährt die Kamera nur bei Bedarf heraus und sitzt ansonsten verborgen im Smartphone-Inneren. Ob das Oppo Find X wirklich komplett randlos wird und welche Ideen das möglich machen, wird der Hersteller spätestens am Dienstag verraten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben