menu

Oppo Reno 10X: Smartphone mit zehnfachem Zoom kommt

Die normale Version des Oppo Reno kann bereits vorbestellt werden.
Die normale Version des Oppo Reno kann bereits vorbestellt werden.

Der chinesische Hersteller wird am 10. April vermutlich fünf neue Smartphones vorstellen. Als Top-Gerät geht das Oppo Reno 10X ins Rennen, ein Handy mit zehnfachem Zoom.

Erstmals angeteasert hatte Oppo ein Smartphone mit zehnfachem Zoom bereits Anfang Januar. Wie Android Authority berichtet, könnte das fertige Gerät unter dem Namen Oppo Reno 10X am 10. April in China auf den Markt kommen. Eine Vorbesteller-Webseite wurde vom Hersteller schon online gestellt. Dort wird allerdings nur eine Standard-Edition namens Oppo Reno ohne zehnfachen Zoom erwähnt. Zudem ist für den 24. April laut GSM Arena ein Presse-Event in Zürich geplant. Wird das Oppo Reno 10X also auch in Europa auf den Markt kommen?

Für den zehnfachen Zoom des Reno 10X arbeiten die Chinesen wohl mit einem kleinen Trick. Tatsächlich schafft die Kamera auf der Rückseite vermutlich nur einen fünffachen optischen Zoom, der jedoch mit einem Hybridmodus in Zusammenarbeit mit den anderen Kamerasensoren auf eine zehnfache Zoomstufe kommt.

Restliche Specs versprechen Flaggschiff-Niveau

Die weiteren technischen Daten des Oppo Reno 10X könnten folgendermaßen lauten:

  • Snapdragon 855
  • 8 GB Arbeitsspeicher
  • 6,6 Zoll großes Display mit Full-HD+-Auflösung und ohne Notch
  • 48-Megapixel-Rückkamera und 16-Megapixel-Frontkamera
  • Akku mit 4000 mAh und 50-Watt-Fast-Charging
  • eventuell 5G-Support

Ob das Oppo Reno tatsächlich eine Version mit zehnfachem Zoom bekommt und dann zum neuen König der Smartphone-Fotografie aufsteigt, erfahren wir spätestens nächste Woche.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Smartphones

close
Bitte Suchbegriff eingeben