News

Panasonic will bis 2020 eine 8K-Kamera entwickeln

Wird der übernächste Nachfolger der Lumix GH4 einen 8K-Videomodus mitbringen?
Wird der übernächste Nachfolger der Lumix GH4 einen 8K-Videomodus mitbringen? (©Panasonic 2015)

Noch längst sind nicht alle Kameras 4K-fähig, da denkt Panasonic schon weiter: Jüngsten Berichten zufolge plant der japanische Hersteller, bis 2020 eine 8K-Digitalkamera herauszubringen. Pünktlich zu den Olympischen Spielen in Tokio soll diese verfügbar sein.

Erst am Montag stellte Panasonic eine neue 4K-Systemkamera vor. Die Lumix DMC-G70 folgt auf die G6 und nimmt Videos mit bis zu 3840 x 2160 Pixeln auf. Dass die Megapixel-Reise dort nicht aufhört, dürfte aber klar sein. Im Rahmen des Events gab Panasonic laut ePhotozine anscheinend bereits einen kleinen Ausblick, was sie sich für die nahe Zukunft der Digitalkamera-Technologie vorstellen: Angeblich verriet Panasonic Pläne für künftige 4K- und 8K-Kameras.

33-Megapixel-Bildmaterial aus 8K-Videos

Bis zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio soll eine Technologie marktreif sein, die es erlaubt, hochauflösende 4K-Videos bei 60 oder 120 fps aufzunehmen – perfekt für eindrucksvolle Zeitlupenaufnahmen von Sportlern. Darüber hinaus soll es die Möglichkeit geben, 33-Megapixel-Bilder aus 8K-Videomaterial zu extrahieren. Weitere Details verriet Panasonic jedoch nicht.

Panasonic Lumix DMC-GH5 soll schon 2016 kommen

Bisher ist daher noch unklar, welches Kameramodell eine solche Technologie spendiert bekommt. Wie 4/3 Rumors vermutet, wird es noch nicht das kommende DSLR-Flaggschiff von Panasonic sein, die Lumix DMC-GH5. Denn der Nachfolger der Lumix DMC-GH4 wird bereits für 2016 erwartet. Die Technologie braucht hingegen noch ein paar Jahre. Wahrscheinlicher ist es daher, dass die Panasonic Lumix DMC-GH7 oder ein anderes High-End-Modell, das für diesen Zeitraum geplant ist, einen 8K-Videomodus mitbringen wird.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen