News

Pixel & Pixel XL da: Nexus 5X & 6P aus Google Store verbannt

Die Nexus-Reihe ist Geschichte, die neue Marke heißt schlicht Pixel.
Die Nexus-Reihe ist Geschichte, die neue Marke heißt schlicht Pixel. (©Instagram / androidcentral 2016)

Die Pixel Phones sind da – und das Nexus 5X und das Nexus 6P ebenso schnell aus dem Google Store verschwunden. Die Nexus-Reihe dürfte damit Geschichte sein. Inwiefern Google mit den neuen Pixel Phones eine andere Strategie fährt, bleibt aber unklar.

Dienstagabend enthüllte Google seine neuen Pixel Phones, die Nexus-Geräte wurden zeitgleich zu Grabe getragen. Pläne für eine Fortführung der 2010 gestarteten Produktserie gibt es wohl nicht. Die letzten Nexus-Modelle 5X und 6P wurden bereits aus dem Google Store verbannt, berichtet GSMArena. Kaufen kann man die Smartphones aber natürlich noch bei anderen Händlern. Es dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis auch die Restbestände endgültig aus den Läden verschwinden.

Startschuss für Nexus fiel im Jahr 2010

Der Startschuss für die Nexus-Reihe fiel im Jahr 2010 mit dem Nexus One, die Serie brachte acht Smartphones, vier Tablets und zwei Mediaplayer hervor. Technisch waren die Geräte meist nie im absoluten High-End-Bereich angesiedelt, sondern eher in der Mittelklasse. Das Besondere an den Nexus-Geräten war vielmehr die Tatsache, stets die neueste Android-Version von Google spendiert zu bekommen. Wer neueste Features früh haben wollte, war mit den Nexus-Modellen bestens bedient.

Pixel und Pixel XL: Release im Oktober ab 759 Euro

Inwiefern Google mit den jetzt vorgestellten Pixel Phones eine andere Strategie als mit den Nexus Phones fährt, erschließt sich auf den ersten Blick nicht unbedingt. Technisch sind die Mobiltelefone zwar auf der Höhe der Zeit, bieten aber nichts, was nicht auch andere Android-Smartphones bereits auszeichnet. Das Alleinstellungsmerkmal ist nach wie vor die jeweils aktuellste Software – in diesem Fall sogar ergänzt um Funktionen, die dem normalen Android 7-OS fehlen. Das Pixel und das Pixel XL können ab sofort vorbestellt werden, der Release soll noch im Oktober erfolgen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben