News

Preis des OnePlus 3 vorab des Release durchgesickert

Der Nachfolger des OnePlus 2 soll etwas mehr kosten.
Der Nachfolger des OnePlus 2 soll etwas mehr kosten. (© 2016)

Die angeblichen Preise von vier OnePlus 3-Varianten sind im Vorfeld der offiziellen Präsentation und des Release am 14. Juni aufgetaucht. So soll der neue "Flaggschiff-Killer" etwas mehr kosten als der Vorgänger. Dafür bietet er auch mehr und bleibt günstig im Konkurrenzvergleich.

Das OnePlus 3 soll in Form vier verschiedener Varianten auf den Markt kommen. Diese unterscheiden sich laut MobiPicker bei der Größe des Arbeitsspeichers und des internen Speichers. Das günstigste Modell mit 32 GB internem Speicher und 4 GB RAM kostet demnach umgerechnet 313 Euro. Mit 64 GB internem Speicher und 4 GB RAM werden 340 Euro daraus. Das Modell mit 32 GB internem Speicher und 6 GB RAM kostet 367 Euro. Für das Top-Modell mit 64 GB Speicher und 6 GB RAM werden 381 Euro fällig.

OnePlus 3-Gehäuse: Heavy Metal?

Mit genau diesen Preisen wird das OnePlus 3 sicher nicht in Deutschland auf den Markt kommen. Die für den chinesischen Markt durchgesickerten Angaben in Yuan bieten jedoch eine erste Orientierung. Das OnePlus 3 kostet demnach etwas mehr als der Vorgänger bei dessen Markteintritt. Das könnte mit dem Metallgehäuse zusammenhängen, welches das Smartphone angeblich mitbringt. Vollends überzeugt hatte der Vorgänger OnePlus Two Jens im Hands-on nicht. Das OnePlus 3 muss also qualitativ wieder aufholen.

Ein Flaggschiff, vielleicht ein Killer

Was die technischen Daten angeht, spielt das OnePlus 3 voraussichtlich ganz vorne mit. So lautet der diesbezügliche Gerüchtestand: Der neue Flaggschiff-Killer bietet ein 5,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Der Prozessor Snapdragon 820 inklusive der Grafikeinheit Adreno 530 sorgen für die Power. Der Snapdragon 820 ist auch Prozessor der Wahl beim LG G5 und beim HTC 10. Der Akku hat angeblich eine Kapazität von 3000 mAh und die 16-Megapixel-Kamera hinten wird von einer 8-MP-Webcam vorne unterstützt. Als Betriebssystem ist wohl Android 6.0.1 installiert.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben