News

Pünktlich zu Weihnachten: Weißes Galaxy Note 9 in Planung?

So soll das weiße Galaxy Note 9 angeblich aussehen.
So soll das weiße Galaxy Note 9 angeblich aussehen. (©Twitter/ @evleaks 2018)

Möglicherweise ist bei Samsung eine weiße Version des Galaxy Note 9 in Planung. Diese könnte pünktlich zu Weihnachten in den Handel kommen – oder auch nicht. 

Für eine Weiße Weihnacht könnte in diesem Jahr ausgerechnet Samsung sorgen. Angeblich haben die Südkoreaner nämlich eine schneeweiße Version ihres aktuellen Flaggschiffs Galaxy Note 9 in Planung. Ein erstes Render-Bild des Geräts wurde am Sonntag vom notorischen Twitter-Leaker Evan Blass alias @evleaks gepostet.

Noch ist nicht klar, ob Samsung wirklich einen Release plant

Die schlechte Nachricht ist, dass Blass in diesem Fall nicht mit Sicherheit sagen kann, ob dieses Gerät überhaupt für einen Release vorgesehen ist. Die gute Nachricht ist zumindest, dass viele der Kommentatoren das Bild, das Blass gepostet hat, für echt halten und es damit tatsächlich von Samsung stammen könnte.

Was genau das heißt, ist noch nicht klar. Bei PhoneArena wird jedoch bereits darüber spekuliert, dass Samsung ein weißes Galaxy Note 9 vielleicht noch pünktlich vor Weihnachten in den Handel bringen könnte. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit dafür im Moment nicht besonders groß ist, wäre das für einige Leute vielleicht genau das passende Geschenk für Heiligabend.

Erst kürzlich hatte Samsung für das Galaxy Note 9 in Deutschland mit den Farben Lavender Purple und Copper Gold zwei weitere Optionen eingeführt. Damit ist das Phablet nun in vier unterschiedlichen Farben erhältlich.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben