News

Release mit Samsung Galaxy S8? Sprachassistent Bixby kommt

Samsung Pay neu 01
Samsung Pay neu 01 (©Samsung 2017)

Das Samsung Galaxy S8 wird höchstwahrscheinlich mit dem neu entwickelten Sprachassistenten Bixby auf den Markt kommen. Dieser wurde jetzt erstmals von Samsung bestätigt – zumindest inoffiziell.

Dass Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 einen neuen Sprachassistenten veröffentlichen wird, ist seit Längerem ein offenes Geheimnis. Nun hat der Hersteller erstmals selbst die Entwicklung des Sprachassistenten Bixby indirekt bestätigt, wie SamMobile unter Berufung auf das niederländische Portal Galaxyclub berichtet. Die Hinweise auf eine Integration von Bixby sind demnach erstmals auf der offiziellen Website von Samsung Pay aufgetaucht.

Samsung Pay bekommt offenbar eine Sprachsteuerung

Offenbar wird der neue Sprachassistent also eine Rolle für den Samsung-eigenen Bezahldienst spielen, bei dem sich das Smartphone zum bargeldlosen Bezahlen an vielen Kassen nutzen lässt. Vermutlich erhalten Besitzer eines Samsung-Smartphones die Möglichkeit, Überweisungen per Sprachbefehl zu steuern. Zusätzlich ist auf der Website übrigens auch ein Eintrag für Samsung Pay Mini aufgetaucht. Dieser Ableger von Samsung Pay soll dazu da sein, Einkäufe direkt über Samsung Pay auch in Onlineshops tätigen zu können.

Noch kein Deutschland-Release für Samsung Pay

Ob das auch für deutsche Kunden ein Grund zur Freude ist, wird sich erst noch zeigen müssen. Der Sprachassistent Bixby dürfte sicherlich auch hierzulande verfügbar werden. Samsung Pay Mini steht jedoch auf einem ganz anderen Blatt. Bislang ist Samsung Pay jedenfalls ebenso wenig in Deutschland verfügbar wie die beiden Konkurrenzdienste Apple Pay und Android Pay.

Das Galaxy S8 selbst wird hingegen auf jeden Fall in Deutschland erscheinen. Vielleicht dürfen wir uns auf eine offizielle Vorstellung bereits Ende Februar im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona freuen. Sicher ist das allerdings nicht, da es bereits zahlreiche Gerüchte gab, wonach Samsung den Release auch auf April verschieben könnte.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben