News

Render-Bilder des Xperia XR zeigen Sony-Flaggschiff mit USB-C

Das Sony Xperia XR könnte seine Premiere auf der IFA feiern.
Das Sony Xperia XR könnte seine Premiere auf der IFA feiern. (©Twitter/ @OnLeaks 2016)

Das neue Sony-Flaggschiff mit dem vermuteten Namen Xperia XR zeigt sich erstmals auf Render-Bildern. Vorgestellt werden könnte das Device auf der IFA 2016.

Während Samsung Galaxy Note 7 und iPhone 7 in den vergangenen Monaten die Gerüchteküchen beherrscht haben, ist es zum Nachfolger des Sony Xperia Z5 bislang verdächtig ruhig. Das könnte sich nun ändern, denn der Twitter-User Steve Hemmerstoffer aka @OnLeaks hat am Sonntag erste Render-Bilder des vermeintlichen neuen Sony-Flaggschiffs mit dem möglichen Namen Xperia XR gepostet. Bislang war das Smartphone in Gerüchten lediglich als Xperia F8331 bezeichnet worden.

Eine Mischung aus Xperia Z5 und Xperia X

Zu sehen ist ein Gerät, das wie eine perfekte Mischung aus Xperia Z5 und Xperia X aussieht. Auffälligste Neuerung ist wohl der USB Type-C-Port auf der Unterseite des Smartphones, der damit den alten Micro-USB-Anschluss ablöst. Die Maße des Smartphones sollen bei 146,4 x 71,9 x 8,1 Millimeter liegen, womit es insgesamt etwas größer ausfallen würde als das Xperia Z5 mit seinen 145,5 x 72,1 x 7,45 Millimetern. Insgesamt deuten die Abmessungen jedoch erneut auf ein Gerät mit 5,2 Zoll-Display hin. Das minimal dickere Gehäuse lässt auf einen größeren Akku schließen.

Zum Innenleben des Xperia XR sind bislang keinerlei Details bekannt. Wahrscheinlich ist jedoch, dass sich Sony bei den Spezifikationen an anderen Smartphone-Flaggschiffen des aktuellen Jahres orientieren könnte. Dies bedeutet höchstwahrscheinlich einen Snapdragon 820-Prozessor und 4 GB RAM. Auch zur Kamera liegen bislang keine Details vor. Anders als Huawei und LG scheinen die Japaner jedoch nicht auf eine Dual-Kamera zu setzen.

Premiere wird auf der IFA erwartet

Seine Premiere könnte das Xperia XR auf der IFA 2016 feiern. Traditionell nutzt Sony die Consumer-Messe in Berlin, um neue Smartphones für das High-End-Segment vorzustellen. Ein Release des Xperia XR könnte dann möglicherweise für September oder Oktober geplant sein.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben