menu

Samsung-App verrät neue Galaxy Watch Active, Galaxy Buds & mehr

Schon Tage vor dem eigentlichen Launch zeigt sich unter anderem die Galaxy Watch Active in einem Leak.
Schon Tage vor dem eigentlichen Launch zeigt sich unter anderem die Galaxy Watch Active in einem Leak.

Offenbar hat Samsung neue Produkte jetzt versehentlich in seiner eigenen App geleakt: Eine Landingpage enthüllt zahlreiche neue Geräte, die erst auf dem Galaxy-S10-Event am 20. Februar enthüllt werden dürften – darunter die Samsung Galaxy Watch Active für Fitness-Fans.

Entdeckt wurden die Hinweise auf bislang unangekündigte Samsung-Produkte in einem neuen Release der Galaxy-Wearable-App für Android, berichtet AppleInsider mit Verweis auf einen Tweet von SamCentral. Auf einer speziellen Zielseite sind neben einer sportlichen Version der Galaxy Watch auch zwei neue Fitness-Tracker und neue Kopfhörer namens Galaxy Buds aufgelistet.

Konkrete Produktdetails sind zwar noch unklar, doch scheint es sich bei dem Wearable um die Galaxy Watch Active zu handeln, die wohl die Samsung Gear Sport als Nachfolgemodell beerben wird. Beim Design des Gadgets bleibt sich Samsung treu: Herzstück sind das runde Watchface, zwei Hardware-Buttons und offenbar ein Gehäuse aus Edelstahl. Eine drehbare Lünette, bislang bei Samsung-Smartwatches für die Bedienung der Benutzeroberfläche essenziell, scheint es bei der Galaxy Watch Active nicht zu geben.

Galaxy S10 soll Galaxy Buds per Wireless Charging laden können

Die Fitness-Armbänder Galaxy Fit und Galaxy Fit E gehören zu einer Modellreihe und werden beide einen langgezogenen, quadratischen Bildschirm sowie ein gummiertes Armband besitzen. Inwiefern sich beide Fitness-Tracker voneinander unterscheiden werden, ist nicht bekannt. Bei den Galaxy Buds hingegen dürfte es sich um eine Weiterentwicklung der Gear IconX handeln. Während das Mikrofon an eine neue Position rutschen könnte, werden wohl, anders als bei den Gear IconX, keine Bügel für die Stabilisierung der Aufsätze enthalten sein. Gerüchten zufolge sollen sich die neuen Wireless-Kopfhörer auch per Wireless Charging über die Rückseite des Galaxy S10 mit Energie versorgen lassen.

Endgültige Gewissheit haben wir schon in wenigen Tagen: Am 20. Februar wird Samsung auf einem Galaxy Unpacked Event seine Produktneuheiten offiziell vorstellen. Neben den jetzt geleakten Geräten werden mit Spannung vor allem das Galaxy S10 und das faltbare Smartphone erwartet.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung

close
Bitte Suchbegriff eingeben