menu

Samsung arbeitet bereits an zweitem Galaxy-Home-Speaker

Der Galaxy Home könnte noch einen kleinen Brunder bekommen.

Samsung hat neben dem Galaxy Home wohl noch einen zweiten Smart-Speaker mit Bixby in der Entwicklung. Dieser soll günstiger ausfallen und mit Amazon Echo sowie Google Home konkurieren.

Bereits im August hatte Samsung seinen ersten Galaxy-Home-Speaker mit Bixby-Sprachassistent vorgestellt. Bislang ist der smarte Lautsprecher aber noch gar nicht erhältlich. Während weiterhin unklar ist, wann der südkoreanische Hersteller den Amazon-Echo-Konkurrenten veröffentlichen wird, soll das Unternehmen hinter verschlossenen Türen bereits an einer günstigeren Version arbeiten, wie SamMobile berichtet.

Ein Konkurrent für Echo und Google Home

Während der bislang angekündigte Galaxy Home vor allem mit Sonos-Lautsprechern oder dem Apple HomePod konkurrieren will, könnte Samsung mit einer kleineren Variante auf den Massenmarkt abzielen, den derzeit vor allem Amazon Echo und Google Home unter sich aufteilen. Der günstigere Bixby-Lautsprecher soll die Modellnummer SM-V310 tragen, während der Galaxy Home als SM-V510 eingetragen ist. Laut bisherigen Information soll er in schwarzer Farbe erhältlich sein.

Genauere Details zu dem Speaker sind bislang noch nicht bekannt. Allerdings könnte sich das schon in wenigen Tagen ändern. Anfang Januar steht mit der CES in Las Vegas bekanntlich eine der größten Technik-Messen der Welt ins Haus. Dort wäre sicherlich auch die perfekte Bühne für Samsung, um den neuen Smart-Speaker vorzustellen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Tech

close
Bitte Suchbegriff eingeben