News

Samsung bringt Always On-Modus des Note 7 aufs Galaxy S7

Das Always On-Feature von S7 und S7 Edge kann auf Wunsch weiter individualisiert werden.
Das Always On-Feature von S7 und S7 Edge kann auf Wunsch weiter individualisiert werden. (©TURN ON 2016)

Das Samsung Galaxy Note 7 mag totgesagt sein – seine Software ist es hingegen nicht. Einige neue Features des Phablets bringt der südkoreanische Hersteller jetzt auch auf das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge, darunter den aktuellsten Always On-Modus.

Während die Hardware des Galaxy Note 7 schließlich zum Rückruf des Modells geführt hat, lebt die Software weiter. Um Phablet-Besitzern den Umstieg auf ein anderes Samsung-Flaggschiff zu erleichtern, bietet der Hersteller in den USA nicht nur 100 US-Dollar Wechselbonus. Samsung versorgt das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge laut Android Authority auch mit einem Software-Update, das einige Features des Note 7 auf die beiden Geräte bringt. Das soll gleichzeitig den Wert der etwas älteren Flaggschiff-Modelle steigern.

Galaxy S7: Always On mit neuen Funktionen

Alle Nutzer des Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge können sich das Update der Always On-App auf die Version 1.4.02 ab sofort im Galaxy App Store herunterladen. Diese neue, vom Note 7 adaptierte Version ermöglicht es, das Always On-Display stärker als bisher zu individualisieren. So kann man sich etwa für eine neue Kalender- oder Digitaluhr-Ansicht entscheiden, die sich zudem mit eigenem Text, unterschiedlichen Schriftarten und Farben personalisieren lässt. Alternativ können auch ein Foto oder der aktuelle Track des Musik-Players angezeigt werden. Laut Hersteller verbraucht die überarbeitete App zudem weniger als einen Prozent Akkuleistung pro Stunde.

Allerdings scheinen nicht alle vom Note 7 bekannten Funktionen des Always On-Displays übernommen worden zu sein. Außen vor stehen natürlich die Features, die den S Pen erfordern, und auch die Anzeige von E-Mail-Benachrichtigungen scheint noch nicht zu funktionieren. Das könnte Samsung jedoch mit einem weiteren Software-Update fixen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben