menu

Samsung bringt XXL-Tablet Galaxy View 2 auf den Markt

Eine Nummer größer gefällig? Dann ist das Galaxy View 2 das richtige Gerät für Dich.
Eine Nummer größer gefällig? Dann ist das Galaxy View 2 das richtige Gerät für Dich.

Eigentlich zeichnen sich Tablets durch einen leichten Transport aus – beim Galaxy View 2 ist das definitiv anders. Das neue Riesen-Tablet von Samsung gleicht eher einem TV als einem klassischen Tablet.

Details und Features des Samsung Galaxy View 2 wurden von US-Mobilfunkanbieter AT&T in einem YouTube-Video verraten, schreibt The Verge. Das Tablet bringt es auf eine Bildschirmdiagonale von satten 17,3 Zoll und löst in Full-HD-Auflösung auf. Im Inneren verrichtet ein Exynos 7884 mit einer Taktung von 1,6 GHz seinen Dienst, der von 3 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher fasst 64 GB, auf der Vorderseite ist eine 5-Megapixel-Kamera angebracht. Auf der Rückseite gibt es keine Kamera – vermutlich der Tatsache geschuldet, dass es ohnehin eine sehr unhandliche Angelegenheit wäre.

Galaxy View 2: Release in den USA am 26. April

Aufgrund seiner üppigen Maße hat das Galaxy View 2 aber auch reichlich Platz für einen Akku, der mit 12.000 mAh Kapazität ordentlich bemessen ist. Dass das Riesen-Tablet pures Entertainment im Fokus hat, unterstreichen auch die insgesamt vier Lautsprecher mit Unterstützung für Dolby Atmos. Das Gerät funkt im LTE-Netz, ist aber nicht 5G-fähig. Als Betriebssystem ist Android 8.1 vorinstalliert.

Zunächst gibt es das Galaxy View 2 in den USA nur mit einem Vertrag des Anbieters AT&T zu kaufen, für den 37 US-Dollar über einen Zeitraum von 20 Monaten fällig werden – insgesamt 740 Dollar. Der Release erfolgt am 26. April. Ob und wann es das Gerät auch in Deutschland zu kaufen geben wird, ist unbekannt. Die erste Generation des Galaxy View wurde bereits im Jahr 2015 veröffentlicht und war mit 18,4 Zoll sogar noch ein wenig größer.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung

close
Bitte Suchbegriff eingeben