News

Samsungs erster 8K-QLED-Fernseher ist ab Ende September erhältlich

Im Rahmen der IFA 2018 hat Samsung seinen ersten Fernseher mit 8K-Auflösung enthüllt.
Im Rahmen der IFA 2018 hat Samsung seinen ersten Fernseher mit 8K-Auflösung enthüllt. (©Samsung 2018)

Auf der IFA 2018 hat Samsung jetzt seinen ersten 8K-QLED-Fernseher in drei Bildschirmgrößen vorgestellt. Der Premium-TV im eleganten Design kommt Mitte Oktober zu Preisen ab 5000 Euro in den Handel.

Die neue Q900-Serie von Samsung wurde im Rahmen der IFA 2018 in Berlin vorgestellt. Die 8K-TVs setzen auf ein minimalistisches Design und sollen sich dank Ambient-Modus perfekt in das Wohnzimmer einfügen, schreibt der Hersteller in einer Pressemitteilung. Die neuen QLED-Fernseher werden in Deutschland in drei unterschiedlichen Größen erhältlich sein: In 65, 75 und 85 Zoll, wobei das größte Modell eine sehr hohe Leuchtkraft von 4000 cd/m² hat. Die 8K-Fernseher lösen mit 7680 x 4320 Pixeln auf, was der vierfachen 4K-Auflösung entspricht. Aufgrund der hohen Helligkeitswerte eigneten sich die neuen 8K-Geräte vor allem für die Wiedergabe von HDR10- und HDR10+-Inhalten, betont Samsung.

Release im Oktober zu Preisen zwischen 5000 und 15.000 Euro

Zwar gibt es derzeit noch keine Inhalte in 8K, aber die Fernseher der Q900-Reihe sind mit einem 8K-Upscaler ausgestattet: Dieser skaliert Inhalte in niedrigerer Auflösung auf 8K hoch. Dafür greift die Software auf Skalierungsformeln zurück, die mithilfe von künstlicher Intelligenz realisiert werden. Davon soll auch der Ton profitieren: Durch eine automatische Echtzeitanalyse soll der Sound für jede einzelne Szene optimiert ausgegeben werden.

Ab Mitte Oktober werden die Samsung-Modelle zu Preisen von 5000, 7000 und 15.000 Euro im Handel erhältlich sein. Zu Beginn wird es die 8K-Reihe bei MediaMarktSaturn zu kaufen geben, die hierzulande exklusiver Vermarktungspartner für die 8K-Fernseher sind.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen