menu

Samsung Galaxy Note 10 Plus könnte extrem schnelles Laden unterstützen

Das Thema "Aufladen mit 45 Watt" ist beim Galaxy Note 10 Plus noch nicht vom Tisch.

Das Samsung Galaxy Note 10 Plus wird wohl nicht nur einen größeren Bildschirm und stärkeren Akku besitzen, sondern könnte auch sehr schnelles Laden unterstützen. Über Kabel soll das Smartphone angeblich mit 45 Watt aufgeladen werden können.

Die Gerüchte, dass das Galaxy Note 10 superschnelles Laden unterstützen werde, existieren schon seit einigen Wochen. Späteren Berichten zufolge sollen sich diese aber als falsch herausgestellt haben und es wurde behauptet, dass nur das Galaxy A90 dieses Feature bekommen werde. Nun meldet sich jedoch der bekannte Leaker Ice Universe mit neuen Infos zum Galaxy Note 10 Plus zurück. Er glaubt weiterhin, dass Samsungs nächstes Flaggschiff extrem schnelles Laden mit und ohne Kabel unterstützen wird, berichtet BGR.

Beigelegtes Ladegerät soll nur mit 25 Watt laden

Ice Universe hält weiter daran fest, dass das Galaxy Note 10 Plus per Kabel mit 45 Watt und kabellos mit 20 Watt aufgeladen werden könne. Samsung werde auch entsprechende Ladegeräte dafür bereitstellen, allerdings werden sich diese nicht im Lieferumfang befinden. Dem Galaxy Note 10 Plus soll standardmäßig ein 25-Watt-Ladegerät beiliegen, so der Leaker.

Obwohl Ice Universe mit seinen Leaks eine gute Trefferquote besitzt, muss erwähnt werden, dass es sich immer noch um ein Gerücht handelt. Allerdings sind nun – knapp einem Monat vor dem Launch – auch schon die meisten Daten über die Galaxy-Note-10-Modelle durch Leaks an die Öffentlichkeit gelangt. Es dauert also möglicherweise nicht mehr lange, bis auch Akkukapazität und Ladegeschwindigkeit mehr oder weniger bestätigt werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung Galaxy Note 10

close
Bitte Suchbegriff eingeben