menu

Samsung Galaxy S10 Lite in Benchmark aufgetaucht

Bekommt das Galaxy S10e (Foto) noch einen günstigeren Bruder?
Bekommt das Galaxy S10e (Foto) noch einen günstigeren Bruder?

Seit Wochen hält sich hartnäckig ein Gerücht, dass Samsung seiner S-Serie noch ein weiteres Modell gönnen wird. Nun ist sogar ein Benchmark für das vermeintliche "Galaxy S10 Lite" aufgetaucht – der aber einige Fragen aufwirft.

Wie PhoneArena berichtet ist ein Smartphone mit der Modellnummer SM-G770F kürzlich in der Datenbank von Geekbench aufgetaucht. Dabei soll es sich, analog zum SM-G973F (Galaxy S10) und SM-G970F (Galaxy S10e), um eben jenes Galaxy S10 Lite handeln.

Satte Specs für ein Einsteiger-Smartphone

Was genau das Smartphone zu einem Einsteiger-Gerät noch unter dem Galaxy S10e machen soll, geht aus dem Benchmark allerdings nicht wirklich hervor. So arbeitet im Inneren anscheinend mit dem Snapdragon 855 der gleiche Chip wie auch im normalen Galaxy S10 oder sogar im Galaxy Note 10. Auch die 8 GB RAM erscheinen etwas viel für ein günstiges Smartphone. Dass Android 10 vorinstalliert ist, ist hingegen eher keine Überraschung. Die technischen Daten decken sich in jedem Fall mit einem Leak, der bereits vor ein paar Tagen die Runde machte.

... oder doch das Galaxy A91?

Trotz dieser Ungereimtheiten glaubt Phone Arena weiterhin fest daran, dass ein Galaxy S10 Lite tatsächlich in den nächsten Monaten auf den Markt kommen könnte – womöglich auch nur in bestimmten Ländern wie etwa China. Möglicherweise handelt es sich aber doch um ein ganz anderes Gerät, etwa das bislang noch nicht vorgestellte Samsung Galaxy A91.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung Galaxy S10

close
Bitte Suchbegriff eingeben