News

Samsung Galaxy S7 Edge in Blue Coral kommt nach Deutschland

Das Galaxy S7 Edge in Blue Coral: Demnächst wohl auch in Deutschland.
Das Galaxy S7 Edge in Blue Coral: Demnächst wohl auch in Deutschland. (©YouTube/JoshBeats20 2017)

Schon in Kürze dürfte es das Samsung Galaxy S7 Edge in Blue Coral auch hierzulande zu kaufen geben. Die stylishe Farboption, die Samsung erstmalig mit dem Release des Galaxy Note 7 einführte, ist bereits seit November im asiatischen Raum im Handel erhältlich.

Auch wenn sich die wenigen Besitzer des Galaxy Note 7 nicht lange an dem eleganten Korallenblau erfreuen konnten: Ein Hingucker war das Phablet in dieser Farbe ohne Zweifel. Womöglich noch in diesem Monat dürfte es das Galaxy S7 Edge in Blue Coral auch in Europa zu kaufen geben, meldet SamMobile.

Während auf der deutschen Samsung-Seite noch jeder Hinweis zu der neuen Farbvariante fehlt, ist das Galaxy S7 Edge in den Niederlanden bereits gelistet: "In Kürze verfügbar", heißt es. Vorbestellt werden kann das Smartphone zwar noch nicht. Doch dürfte dies nur eine Frage der Zeit sein.

Nur Galaxy S7 Edge in Blue Coral, nicht das Galaxy S7

Somit dürften auch Interessenten in Deutschland das Galaxy S7 Edge in Korallenblau demnächst kaufen können. Da das Galaxy S7 Edge dem eingestellten Galaxy Note 7 am nahesten kommt, wird das normale Galaxy S7 die elegante Farboption nicht spendiert bekommen. Die Einführung der neuen Farbe ändert an der technischen Ausstattung des Mobiltelefons jedoch nichts.

Mit dem Galaxy S8 steht zudem in Kürze der Nachfolger an. Das kommende Smartphone-Flaggschiff wurde zwar noch nicht in Blue Coral gesichtet, dafür aber immerhin in Gold. Die Präsentation wird im Rahmen des MWC 2017 Ende Februar erwartet. Der Release des S8 hingegen soll angeblich erst im April erfolgen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben