menu

Samsung Galaxy Tab S7 FE: Neues Tablet der Premium-Mittelklasse

samsung-galaxy-tab-s7-fe-5g-fan-edition
Das Samsung Galaxy Tab S7 FE zählt zur gehobenen Mittelklasse. Bild: © Samsung 2021

Das Samsung Galaxy Tab S7 Fan Edition soll als günstigere Alternative zum Galaxy Tab S7+ auf den Markt kommen. Samsung hatte das Tablet kurzzeitig auf der deutschen Website gelistet, dann wieder offline genommen. Daher sind bereits fast alle Informationen bekannt.

Wie das Galaxy Tab S7+ bietet das Galaxy Tab S7 FE ein 12,4 Zoll großes Display. In diesem Fall handelt es sich nicht um einen kontrastreichen AMOLED-Bildschirm, sondern um ein LCD-Panel mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln. Auch ist die Bildwiederholrate beim neuen Modell auf 60 Hertz begrenzt. Das schreibt Winfuture mit Bezug auf Samsung-Infos, die der Hersteller inzwischen wieder offline genommen hat.

4G- und 5G-Modelle geplant

Für die Leistung ist ein Snapdragon 750G der oberen Mittelklasse zuständig, begleitet von 4 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher mit der schnellen UFS-Technik ist 64 GB groß und via MicroSD-Karte erweiterbar. Alternativ sollen Varianten mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internem Speicher auf den Markt kommen, außerdem wird es eine 4G- und eine 5G-Version geben. Mitgeliefert wird der Eingabestift S Pen für Zeichnungen und Notizen. Mit der Desktop-Oberfläche DeX wird das Tablet zu einem Laptop-Ersatz. Als Betriebssystem dient Android 11, gepaart mit der Benutzeroberfläche One UI.

samsung-galaxy-tab-s7-fe-5g-fan-edition-2 fullscreen
Das Galaxy Tab S7 FE bringt einen S Pen mit. Bild: © Samsung via winfuture.de 2021

Sehr lange Akkulaufzeit

Auch mit an Bord: GPS, Bluetooth 5.0, USB-C des Typs USB 3.2 Gen1 und Wi-Fi 5. Offenbar gibt es aber keinen NFC-Chip. Die Hauptkamera hat eine Auflösung von 8 Megapixeln und kann Full-HD-Videos bei 30 FPS aufzeichnen. Ferner gibt es eine 5-Megapixel-Webcam für Videotelefonate. Der 10.090-mAh-Akku soll Laufzeiten von bis zu 12 Stunden bei aktivem Einsatz via mobiler Internetverbindung ermöglich. Das wäre eine sehr stattliche Laufzeit. Das Tablet setzt zudem auf ein Metallgehäuse und Stereo-Lautsprecher mit von AKG getuntem Klang.

5G-Modell kommt ab 649 Euro

Auf der Samsung-Website war das Modell mit 5G-Modem und 64-GB-Speicher für 649 Euro gelistet, vermutlich ist das LTE-Modell 50 oder 100 Euro günstiger. Die 5G-Version soll in den Farben Mystic Silver und Mystic Black auf den Markt kommen. Später möchte Samsung ein blaues und ein bronzefarbenes Modell ergänzen. Das Flaggschiff Galaxy Tab S7+ ist zwar im Preis gefallen, kostet aber weiterhin spürbar mehr als das kommende Galaxy Tab S7 FE, nämlich über 800 Euro. Wann das Galaxy Tab S7 FE auf den Markt kommt, ist unklar, aber es dürfte nicht mehr länger dauern als ein paar Wochen.

Samsung Galaxy Tab S7+ Jetzt kaufen bei

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Tablets

close
Bitte Suchbegriff eingeben