News

Samsung Gear S3, S2 und Gear Fit 2 (bald) mit iOS kompatibel

Soll bald endlich auch mit dem iPhone kompatibel sein: die Samsung Gear S3.
Soll bald endlich auch mit dem iPhone kompatibel sein: die Samsung Gear S3. (©TURN ON 2016)

Vor einer gefühlten Ewigkeit kündigte Samsung an, dass Gear S3 & Co. bald kompatibel mit iOS sein sollen. Nun ist es endlich soweit – oder doch nicht?

Die Samsung-Smartwatches Gear S3, Gear S2 sowie der Fitness-Tracker Gear Fit 2 dürften in Kürze endlich kompatibel mit iOS sein. SamMobile meldete sogar schon, dass die Apps Samsung Gear für die Smartwatches und Gear Fit für den Fitness-Tracker ab sofort auch mit iPhones und iPads zusammenarbeiten. Das habe Samsung selbst offiziell bestätigt.

Testphase für iOS-App noch nicht ganz beendet

Diese Meldung kam aber wohl etwas zu früh, wie unter anderem Caschys Blog berichtet. "Wir müssen Sie darüber informieren, dass die iOS-Kompatibilität für unsere Wearables entgegen der vorausgegangenen Meldung noch nicht verfügbar ist. Wir sind bereits in der letzten Testphase und freuen uns, dass unsere Wearables Samsung Gear S3, Gear S2 und Gear Fit2 bald mit dem Betriebssystem iOS kompatibel sein werden", wird Samsung zitiert.

Die Gear S3, die Gear S2 und die Gear Fit 2 dürften also in Kürze mit iPhones zusammenarbeiten – immerhin läuft das iOS-Beta-Programm für die Gear S2 schon seit vier Monaten. Angekündigt wurde die iOS-Unterstützung sogar schon im November 2015. Wenn die Gear-Apps im App Store zum Download bereitstehen, müssen die Nutzer ihr iOS-Gerät nur noch per Tipp auf "Mit Gear verbinden" koppeln, die Anwendung soll sich dann automatisch mit dem Wearable synchronisieren.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben