News

Samsung teasert faltbares Smartphone mit geändertem Logo an

Vorbote für das faltbare Smartphone: In den sozialen Netzwerken hat Samsung sein Logo geändert.
Vorbote für das faltbare Smartphone: In den sozialen Netzwerken hat Samsung sein Logo geändert. (©Samsung 2018)

Seit Jahren beflügelt das faltbare Smartphone die Gerüchteküche, in dieser Woche will Samsung offenbar endlich handfeste Infos zum Galaxy X zu veröffentlichen. Passend dazu präsentiert sich das Samsung-Logo in gefaltetem Look.

In sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter stellte Samsung jetzt ein verändertes Logo online, meldet Gizmochina. Die Buchstaben des Samsung-Logos erstrahlen vorübergehend gefaltet und deuten damit unmissverständlich auf eine Ankündigung zum Galaxy X beziehungsweise Galaxy F hin – das faltbare Smartphone von Samsung, über das seit Jahren eifrig spekuliert wird. Bei dem Logo wird das S im Firmennamen von der Textmitte aus umgeklappt, was wohl den Faltmechanismus des Handys symbolisiert.

Im Rahmen der hauseigenen Samsung-Entwicklerkonferenz in dieser Woche werden neue Informationen über das faltbare Smartphone erwartet. Dabei soll es sich aber wohl noch nicht um das Smartphone selbst handeln, das angeblich immer noch nicht fertig sei, wohl aber um die neue und angepasste Benutzeroberfläche, die in Zusammenarbeit mit Google entwickelt wurde.

Was wird Samsung auf der Developer Conference 2018 zeigen?

Wenngleich sich Samsung nicht mit dem Titel des weltweit ersten faltbaren Smartphones schmücken können wird – ein unbekannter Hersteller aus China kam Samsung zuvor –, dürfte das als Galaxy X bezeichnete Gerät doch das erste Exemplar dieser Art von Bedeutung werden. Mit Spannung wird erwartet, wie genau der Faltmechanismus funktioniert, und vor allem, welche Vorteile sich daraus im Alltag tatsächlich ergeben.

Die Samsung Developer Conference 2018 findet am 7. und 8 November in San Francisco statt. Ob Samsung tatsächlich nur die Software des neuartigen Smartphones präsentieren oder womöglich doch einen Prototypen zeigen wird, bleibt noch abzuwarten. Ein Release soll angeblich Anfang 2019 anstehen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben