menu

Samsungs faltbares Smartphone könnte mit starker Hardware kommen

Samsungs faltbares Smartphone könnte ziemlich viel Power haben, wird aber auch entsprechend teuer sein.
Samsungs faltbares Smartphone könnte ziemlich viel Power haben, wird aber auch entsprechend teuer sein.

Neue Infos zu Samsung faltbarem Handy. Angeblich soll das Smartphone, das auch unter dem Namen Galaxy F bekannt ist, leistungsstarke Hardware und ausdauernde Akkus besitzen.

Die Forschungsagentur CIMB Research hat kürzlich einen Bericht über die Zukunft faltbarer Smartphones veröffentlicht. Neben vielen Einschätzungen zum Wachstum des Smartphone-Markts im nächsten Jahr sind auch weitere Spezifikationen zu Samsungs faltbaren Smartphone darin zu finden. Wie aus dem Bericht hervorgeht, sollen die Akkus des Galaxy F wohl eine Gesamtkapazität von 5000 bis 6000 mAh besitzen, wie BGR berichtet.

Zwei Akkus und starke Hardware

Samsungs faltbares Smartphone soll demnach über zwei eigenständige Akkus verfügen, die sich jeweils in einer Hälfte des Gehäuses befinden. Bei den Prozessoren sollen ein Exynos 9820 und Snapdragon 855 zum Einsatz kommen. Das Galaxy F wird wahrscheinlich 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher besitzen. Außerdem soll das Smartphone über eine Dual-Kamera mit 12 Megapixeln und über eine Selfie-Kamera mit 8 Megapixeln verfügen.

Technologie hat ihren Preis

Besonders interessant sind auch auch die Einschätzungen zu den zukünftigen Preisen der faltbaren Smartphones. CIMB Research rechnet mit einem Durchschnittspreis von 1700 Dollar für die Geräte im nächsten Jahr.

Die Materialkosten für das Galaxy F sollen laut einer Schätzung bei circa 637 Dollar liegen, wobei die Kosten für Forschung und Entwicklung hier noch nicht mit eingerechnet sind. Im Vergleich dazu kostet Samsung ein Galaxy S9 insgesamt 375,80 Dollar und wird für 840 Dollar angeboten, was einer Gewinnmarge von 55 Prozent entspricht. Sollte Samsung nun beispielsweise eine höhere Marge von 65 Prozent für das Galaxy F anpeilen, müsste mit Verkaufspreisen von circa 1800 Dollarn gerechnet werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Tech

close
Bitte Suchbegriff eingeben