News

Samsungs Oreo-Update: Endlich keine hässlichen Emojis mehr!

Oben die neuen und unten die alten Samsung-Emojis.
Oben die neuen und unten die alten Samsung-Emojis. (©Emojipedia 2018)

Mit dem Update auf Android 8.0 Oreo und die Samsung Experience 9.0 schafft Samsung auch einige seiner legendär-hässlichen Emojis ab. In Zukunft orientieren sich die Smileys der Südkoreaner stärker an denen der anderen Hersteller.

Samsung hat einen äußerst zweifelhaften Ruf, wenn es um Emojis geht. Woran das liegt? Nun, viele der Symbole auf Samsung-Geräten sahen bislang schlicht und ergreifend furchtbar aus. Das ändert sich nun allerdings mit dem Release von Android 8.0 Oreo für das Galaxy S8 und der parallel dazu erfolgenden Einführung der neuen Nutzeroberfläche Samsung Experience 9.0. Darin passt Samsung nämlich endlich die Skins für seine Emojis an die der anderen Hersteller und Entwickler an.

Einige besonders hässliche Emojis wurden angepasst

Dokumentiert werden die Änderungen bei den Emojis bei Emojipedia. Die Website gibt auch einen Überblick darüber, wie grauenhaft die bisherigen Samsung-Emojis in einigen Fällen aussahen. Vor allem die Emojis für "Grimasse" und "Müdes Gesicht" waren bei Samsung bislang wahre Ausgeburten an Hässlichkeit. Doch es gab auch einige andere Emojis, bei denen der Hersteller grandios daneben lag. Zum Beispiel das Cookie-Emoji, das bei Samsung bislang immer aussah wie ein Cracker.

Aus dem Kracker wird endlich auch bei Samsung ein Cookie. (© 2018 Emojipedia)

Samsung orientiert sich stärker am Standard

Die neuen Emojis, die mit der Samsung Experience 9.0 eingeführt werden, orientieren sich viel stärker an den Symbolen, die Apple, Google, WhatsApp, Facebook oder LG verwenden. Damit dürften Missverständnisse zwischen Samsung-Nutzern und dem Rest der Welt beim Chatten in Zukunft seltener vorkommen. Allerdings müssen sich die Besitzer von Samsung-Smartphones nun gedulden, bis der Hersteller die Samsung Experience 9.0 auch für ihr Gerät ausrollt. Das Galaxy S8 ist da nur der Anfang.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben