News

Siri vs. Google Assistant: Welcher Assistent ist schlauer?

Siri versus Google Assistant
Siri versus Google Assistant (©YouTube/Marques Brownle 2016)

Das Google Pixel ist da – und mit ihm der Google Assistant. Aber was kann der neue Sprachassistent eigentlich und ist er schlauer als Apples Siri? Ein YouTuber hat den Vergleich gemacht und zwei interessante Erkenntnisse gewonnen.

Das Smartphone händisch zu bedienen, ist so 2010! Der vielbeschäftigte Mensch von heute spart sich mühsames Tippen und Googeln und lässt die Maschinen für sich arbeiten. Sprachassistenten wie Siri, Google Now und Cortana nehmen Dir mittlerweile zahlreiche Arbeiten ab. Mit dem Pixel und Pixel XL will Google die Künstliche Intelligenz nun auf ein neues Level heben. YouTuber und Tech-Experte Marques Brownlee wollte wissen: Wie gut ist der Google Assistant? Was zeichnet ihn aus? Und was unterscheidet ihn von Siri? Den Test machte er daher mit beiden Sprachassistenten gleichzeitig, Siri auf dem iPhone 7 Plus und Google Assistant auf dem Pixel XL.

Google Assistant ist gesprächiger als Siri

Im Video stellt Marques Brownlee beiden KIs eine Reihe von Fragen, gibt ihnen Aufgaben und Befehle – und beobachtet die Reaktionen. Sein Fazit: Siri zieht es vor, Ergebnisse auf dem iPhone anzuzeigen, während Google Assistant auch lange Texte gerne vorliest. Insgesamt erscheint ihm Googles Weiterentwicklung von Google Now zudem persönlicher. Der Sprachassistent ist gesprächiger, will sich mehr mit dem Nutzer unterhalten und ist mitunter auch zu Scherzen aufgelegt – mehr noch als Siri. Vielleicht auch deswegen erscheint die Google-KI in manchen Situationen einen Tick smarter, sie scheint ein wenig besser zu lernen und kontextuell arbeiten zu können. Sich auf vorherige Fragen zu beziehen, stellt für den Assistenten jedenfalls kein Problem dar.

Nichtsdestotrotz hat auch Siri ihre Stärken. Sie präsentierte sich zwar nüchterner und weniger gesprächig, wollte dem Tester aber immer möglichst viele Informationen liefern. Insgesamt ist es wirklich beeindruckend, wie weit Sprachassistenten seit ihrer Einführung bereits gekommen sind.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben