News

Smart Glasses: Apple arbeitet wohl an Google Glass-Pendant

Die Google Glass gilt als Flop, wird Apple es besser machen?
Die Google Glass gilt als Flop, wird Apple es besser machen? (©picture alliance 2016)

Offenbar soll Apple an eigenen Smart Glasses arbeiten, die das Wearable-Sortiment des Unternehmens erweitern könnte. Die Funktionsweise dürfte der Datenbrille Google Glass ähneln, deren Verkauf mittlerweile eingestellt wurde. Ein Release der Apple Smart Glasses dürfte jedoch nicht vor 2018 anstehen.

Apple plant offenbar, ein neues Wearable auf den Markt zu bringen. Die Smart Glasses sollen sich bereits in Entwicklung befinden, schreibt MacRumors mit Verweis auf einen Bericht von Bloomberg. Laut Personen, die mit Apples Plänen vertraut sein sollen, dürfte sich das Gadget kabellos mit dem iPhone verbinden lassen – ähnlich wie die Apple Watch, die sich ebenfalls mit dem iPhone per Bluetooth koppeln lässt.  Im Sichtfeld des Trägers sollen beispielsweise das "Wetter und andere Informationen" dargestellt werden.

Apple bestellt kleine Stückzahlen von Near-Eye-Displays

Offenbar hat Apple schon potenzielle Zulieferer kontaktiert und geringe Stückzahlen sogenannter Near-Eye-Displays geordert. Das lässt darauf schließen, dass sich das noch nicht bestätigte Projekt bereits in der Entwicklungsphase befinde. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, könnten die Smart Glasses der Kalifornier bereits im Jahr 2018 in den Handel kommen. Zugleich könnte es das erste Augmented Reality-Projekt des Unternehmens sein. In den vergangenen Jahren hat Apple mehrere Firmen übernommen, die die AR-Möglichkeiten des iPhone-Herstellers gestärkt haben dürften, heißt es.

Google Glass wird längst nicht mehr verkauft

Als bekanntester Vertreter sogenannter Datenbrillen dürfte Google Glass gelten, die 2012 erstmalig vorgestellt wurde. Das Wearable nutzt die erweiterte Realität zusammen mit einer Sprachsteuerung. Ab 2014 wurde Google Glass in den USA in geringen Stückzahlen über das Internet verkauft, in den regulären Handel schaffte es das Wearable trotz zahlreicher Ankündigungen hingegen nie. Mittlerweile hat der Suchmaschinenriese den Verkauf offiziell eingestellt, Google Glass gilt seitdem als Flop.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben