Smarte Displays von Google kommen im Juli auf den Markt

Lenovo will sein erstes Smart Display mit Google Assistant im Sommer ab 200 US-Dollar verkaufen.
Lenovo will sein erstes Smart Display mit Google Assistant im Sommer ab 200 US-Dollar verkaufen. (©Lenovo 2018)
Gregor Rumpf Würde sich auch in 10 Jahren noch das iPhone SE kaufen, weil große Smartphones nerven.

Auf der CES 2018 wurden die ersten Smart Displays mit Google Assistant vorgestellt, jetzt steht auch der Plan für den Release fest. Die ersten Konkurrenten für den Amazon Echo Show sollen ab Juli in den Läden stehen.

Das bestätigte Google am Dienstag im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz I/O 2018, schreibt Phone Arena. Allerdings bleibt leider weiterhin unklar, welches Smart Display genau im Sommer erscheinen soll. Google arbeitet für die Geräte mit den Herstellern Lenovo, LG, JBL und Sony zusammen. Ob die Lautsprecher mit Bildschirm nur in einigen Regionen oder weltweit verfügbar sein werden, ist ebenfalls noch offen. Im Raum steht außerdem ein eigenes Smart Display von Google, das aber wohl erst im Herbst auf dem jährlichen Hardware-Event des Unternehmens vorgestellt wird.

Google-Display mit YouTube-Support

Der Smart-Display-Markt wird derzeit von Amazon und seinem Echo Show beherrscht. Google will diese Vormachtstellung nun mit Geräten mit dem Google Assistant brechen. Der Hersteller hätte dabei ein paar Vorteile auf seiner Seite: So können die Smart Displays von Google nativen Zugang zu YouTube beziehungsweise YouTube TV (US-exklusiv) bieten. Der Echo Show bietet nach einem Streit zwischen Amazon und Google keinen YouTube-Support mehr.

Im Rahmen der CES 2018 in Las Vegas präsentierte Lenovo bereits ein Smart Display, das in den Größen 10 Zoll und 8 Zoll zu Preisen von rund 250 beziehungsweise 200 US-Dollar ab diesem Sommer erhältlich sein soll. Während bei dem geplanten Modell von Sony der Chipsatz MediaTek MT8173 im Inneren seinen Dienst verrichten soll, vertrauen die drei anderen Unternehmen auf die gerade erst vorgestellte Qualcomm SD624 Home Hub Platform.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben