News

Snapchat führt universelle Suche für iOS & Android ein

Snapchat wird um eine universelle Suche erweitert.
Snapchat wird um eine universelle Suche erweitert. (©TURN ON 2016)

Was auch immer Du bei Snapchat suchst, Du wirst es bald schneller finden können. Die Foto- und Video-App erhält nämlich ein Update mit einer neuen universellen Suche. Diese soll die Navigation durch die App einfacher und komfortabler machen – sowohl für iOS- als auch für Android-Nutzer.

Am Donnerstag hat Snapchat ein neues Update für seine beliebte Messenger-App angekündigt. Gegenüber TechCrunch verrieten die Entwickler auch, welche Features die neue Version mitbringen wird. Größte Neuerung wird demzufolge eine universelle Suchfunktion sein, die das Navigieren durch Snapchat für iOS- und Android-Nutzer vereinfachen soll.

Neue Snapchat-Suche hilft beim Navigieren

Oberhalb der Kamerafunktion wirst Du künftig eine Suchleiste finden, ein Tipp darauf lässt Dich direkt zu Quick Chats mit den meist kontaktierten Freunden und Gruppen springen, nach neuen Freunden oder Inhalten suchen und neue Kontakte hinzufügen. Kontakte werden sowohl über ihren Namen als auch über ihren Snapchat-Nutzernamen gefunden. Tippst Du einen Kontakt an und hältst ihn gedrückt, erscheint eine kurze Übersicht seines Profils, ein kurzer Fingertipp hingegen startet direkt einen Chat mit ihm. Tippst Du das Vorschausymbol an, zeigt Snapchat Dir seine öffentlichen Storys.

Jeder Nutzer kann zu Snapchats "Our Story" beitragen

Darüber hinaus ist künftig jeder Nutzer dazu eingeladen, Inhalte zu Snapchats "Our Story" beizusteuern. Dabei handelt es sich um kuratierte Slideshows zu bestimmten Events, Feiertagen, Orten und mehr. Bisher wurden Beiträge nur von einem sehr eingeschränkten Personenkreis angenommen. Die Auswahl, welche Inhalte es in "Our Story" schaffen werden, wird aber auch weiterhin von Snapchat selbst vorgenommen. Vorschläge, welchen Personen Du folgen solltest, wird es auch mit diesem angekündigten Update nicht geben.

Der Rollout des Snapchat-Updates begann am gestrigen Donnerstag bereits für erste Android-Nutzer. Bis die neue Version alle Android- und iOS-Geräte erreicht haben wird, kann es jedoch noch einige Tage dauern.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben