News

Snapchat Lens Explorer: Neue Linsen aus der Community

Mit Lens Explorer hast Du in Snapchat ganz einfach Zugriff auf eine Vielzahl nutzerersteller Linsen.
Mit Lens Explorer hast Du in Snapchat ganz einfach Zugriff auf eine Vielzahl nutzerersteller Linsen. (©The Verge 2018)

Mit Lens Studio wurde vergangenes Jahr ein Tool für Snapchat vorgestellt, mit dem Nutzer ihre ganz eigenen Linsen gestalten konnten. Die Veröffentlichung von Lens Explorer stellt nun den nächsten logischen Schritt dar: Eine Funktion, welche die besten Nutzer-Linsen übersichtlich präsentiert und für alle nutzbar macht.

Der Lens Explorer erscheint im Linsenkarussel, wenn der User auf den Kamerabildschirm tippt. Alle Linsen wird man aber nicht zu Gesicht bekommen, da der Linsen-Feed auf den Nutzer personalisiert sei, berichtet The Verge. Das Feature steht zumindest vorerst nur für iOS zur Verfügung.

Mehr als 100.000 Linsen, aber nicht alle sichtbar

Im Linsenkarussel stehen dann einige der über 100.000 Linsen zur Auswahl. Gefällt dem Snapchat-Nutzer eine der Kreationen, kann er sie direkt über die Kachel auch für sich selbst freischalten. Die öffentlichen Storys, in denen die ausgewählte Linse verwendet wurde, sind ebenfalls verfügbar.

Die Auswahl der Linsen, die Snapchat-User zu sehen bekommen, ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig – unter anderem dem Standort. Gesponserte Linsen sollen vorerst noch nicht im Explorer erscheinen, sagt Snapchat.

User sollen selber Linsen erstellen

Das Zurschaustellen der von Nutzern entwickelten Linsen führt laut Snap zu dem Anreiz, eigene Linsen zu erstellen – auch wenn die Ersteller keine Möglichkeit haben, damit Geld zu verdienen. Das Unternehmen hat Entwickler mit einem offiziellen Linsen-Erstellungsprogramm ausgestattet, welches technischen Support ermöglicht und "Einnahmemöglichkeiten" bietet. Wie hoch diese sind, verrät Snap allerdings nicht.

Linsen, die mit Snaps Lens Studio erstellt worden sind, wurden insgesamt schon mehr als 2,5 Milliarden Mal angesehen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben