News

Snapchat Spectacles: Neue Modelle mit schickeren Designs angekündigt

Die neuen Spectacles-Modelle Nico und Veronica.
Die neuen Spectacles-Modelle Nico und Veronica. (©Snap Inc. 2018)

Snapchat bietet neuen Designs für seine Videobrille Spectacles 2 an. Die Modelle Nico und Veronica richten sich dabei an Männer beziehungsweise Frauen, bieten ansonsten jedoch keine Neuerungen.

Seit 2016 bietet der Snapchat Mutterkonzern Snap auch eigene Hardware in Form einer Videobrille an und seit April dieses Jahres gibt es die Spectacles bereits in der zweiten Generation. Nun hat der Hersteller auf seiner Website zwei neue Designs für die Spectacles 2 vorgestellt, mit denen die Snapchat-Brille noch mehr wie eine echte Sonnenbrille aussehen soll.

Nico und Veronica sollen mit ihrem Design überzeugen

Die Modelle Nico und Veronica richten sich mit ihren Designs dabei jeweils an Männer beziehungsweise Frauen. Technisch wurde im Vergleich zum weiterhin erhältlichen Grundmodell der Spectacles 2 nichts verändert. Nach wie vor filmt die Videobrille mit einer Auflösung von 1216 x 1216 Pixeln und knipst Fotos mit 1642 x 1642 Pixeln. Die Inhalte lassen sich über ein gekoppeltes Smartphone via Snapchat teilen.

Die Spectacles 2 wird 40 Prozent häufiger genutzt

Glaubt man einem Bericht von TechCrunch, dann ist die Spectacles 2 zumindest erfolgreicher als die erste Generation. Das Unternehmen teilte dem Magazin demnach mit, dass Kunden die zweite Generation rund 40 Prozent mehr nutzen als den Erstling. Die Messlatte liegt allerdings nicht besonders hoch, denn laut Snapchat wurden von der ersten Generation der Spectacles nur etwa 220.000 Stück verkauft.

Ob die Spectacles 2 dank der neuen Designs viele neue Kunden finden werden, ist noch unklar. Mit einem Stückpreis von 229 Euro (UVP) fallen die Facelift-Modelle Nico und Veronica nämlich nicht gerade günstig aus und kosten gut 50 Euro mehr als die Grundversion.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen