menu

Snapchat veröffentlicht endlich neue Android-Version seiner App

Wow! Snapchat hat es endlich geschafft, die Android-Version seiner App zu modernisieren.
Wow! Snapchat hat es endlich geschafft, die Android-Version seiner App zu modernisieren.

Endlich! Snapchat hat eine neue Version seiner Android-App veröffentlicht. Die von Grund auf neu gebaute Anwendung soll jetzt flüssiger und stabiler laufen – so wie es Snapchat-Nutzer vom iPhone gewohnt sind.

Seit Anfang 2018 arbeitete Snap an einer neuen Android-Version von Snapchat. Nun ist die überarbeitete App endlich fertig – und Android-Nutzer kommen auch in den Genuss einer schnellen und stabilen Anwendung. Bis dato hatten die Besitzer von Android-Smartphones das Nachsehen gegenüber Snapchat-Nutzern mit iPhones. Die iOS-App hatte nämlich deutlich weniger mit Bugs und Performance-Problemen zu kämpfen.

Keine Änderungen am Snapchat-Design

Wichtig für die Nutzer: Am Design der Benutzeroberfläche oder der Bedienung von Snapchat ändert sich mit der neuen App-Version nichts. Die Änderungen fanden quasi unter der Haube statt. Der Neustart ist durchaus sinnvoll: Die bisherigen Patches, mit denen Snap die Android-Version von Snapchat immer wieder aufpolieren wollte, haben das App-Erlebnis im Großen und Ganzen oft nur verschlimmbessert.

Mit dem Neuanfang ist nun nicht nur die Voraussetzung für ein flüssigeres App-Erlebnis geschaffen. Auch künftige Updates sollten endlich so schnell bei Android ankommen wie bei iOS. Doch nicht nur das. Wie Snaps VP of Product, Jacob Andreou, gegenüber The Verge mitteilte, könnten Android-Nutzer neue Features künftig sogar mal früher bekommen als iPhone-Besitzer.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Snapchat

close
Bitte Suchbegriff eingeben