News

So sehr hat sich das Innere des iPhones in zehn Jahren geändert

In einer iPhone-Dekade hat sich viel im Inneren der Smartphones getan.
In einer iPhone-Dekade hat sich viel im Inneren der Smartphones getan. (©YouTube/Austin Evans 2017)

Nicht nur äußerlich hat sich innerhalb von zehn Jahren iPhone viel getan, auch das Innere hat sich gehörig verändert. Neue Innenaufnahmen zeigen, wie sich etwa das originale iPhone vom neuen iPhone 8 unterscheidet.

Die Nachrichtenseite Bloomberg hat sich mit den Reparaturexperten von iFixit zusammengetan, um einen hochauflösenden Blick auf das Innere einer ganzen iPhone-Dekade zu ermöglichen. So zeigt sich im allerersten iPhone aus dem Jahr 2007 ein klobiger 1400-mAh-Akku, der gerade mal eine Gesprächszeit von bis zu acht Stunden erreichte. Im oberen linken Bereich sitzt die 2-Megapixel-Kamera, die noch einen LED-Blitz vermissen lässt und auch sonst eher Aufnahmen schoss, die nur das Prädikat verwaschen verdienten.

 Links: Das originale iPhone aus 2007. Rechts: Das neue iPhone 8 ein Jahrzehnt später. fullscreen
Links: Das originale iPhone aus 2007. Rechts: Das neue iPhone 8 ein Jahrzehnt später. (©Bloomberg 2017)

Home-Button nicht mehr mechanisch, sondern berührungsempfindlich

Das 3,5-Zoll-Display mit Multitouch und einer Auflösung von 320 x 480 Pixeln wirkt heute natürlich aus der Zeit gefallen, war seinerzeit aber geradezu revolutionär. Aber: Es hatte eine 3,5-mm-Klinke, die aufgrund ihrer Beschaffenheit aber ziemlich schwierig zu nutzen war. Der 30-Pin-Connector wurde hingegen 2012 durch den heutigen Lightning-Anschluss ersetzt. Das iPhone 8 hat im Vergleich eine deutlich größere und längliche Batterie mit einer Kapazität von 1812 mAh, eine 12-Megapixel-Kamera sowie einen druckempfindlichen Home-Button und nicht mehr einen rein mechanischen. Vom klassischen Kopfhöreranschluss hat sich Apple mittlerweile aber verabschiedet.

In den kommenden Wochen dürfte ein erster Teardown des neuen iPhone X für weitere interessante Einblicke sorgen, da das Jubiläums-iPhone mit einem radikal anderen Design als alle Apple-Smartphones zuvor aufwartet. Allzu lange dürfte es nicht mehr dauern, bis auch das iPhone X auseinandergenommen wurde: Am 3. November feiert das Jubiläums-Modell, an dem Apple mehr als zwei Jahre gearbeitet hat, seinen Release.

Neueste Artikel zum Thema 'Apple iPhone 8'

close
Bitte Suchbegriff eingeben