So sieht die neue Galaxy Watch von Samsung aus

Samsung veröffentlichte kurz dieses Bild von der Galaxy Watch.
Samsung veröffentlichte kurz dieses Bild von der Galaxy Watch. (©Samsung via CNet 2018)
Andreas Müller Hat im vergangenen Jahr so viele Smartphones getestet, dass er einen Orden verdient hätte.

Ein Eintrag auf der Samsung-Website zeigte kurzzeitig die kommende Galaxy Watch in der Farbe Rose Gold. Der versehentliche Leak des Herstellers bestätigt einige Gerüchte zur Smartwatch, enthüllt aber auch neue Informationen zum Design.

Die neue Smartwatch von Samsung heißt wohl tatsächlich "Galaxy Watch" und nicht "Gear S4". Das verrät laut CNet ein Eintrag der Smartwatch auf der US-amerikanischen Samsung-Website, der allerdings inzwischen wieder entfernt wurde. Der Eintrag zeigte ein Bild der Galaxy Watch in der Größe von 42 Millimeter. Gerüchte sprachen von einer goldfarbenen Samsung-Smartwatch, aber der Hersteller entschied sich offenbar für die rosa-metallische Farbe Roségold.

Bild zeigt die kleinere Galaxy Watch im klassischen Design

Die auf dem Bild zu sehende Galaxy Watch hat ein 1,2 Zoll großes Display. Es gibt laut einem Eintrag bei der US-amerikanischen Zertifizierungsbehörde FCC noch ein weiteres Modell der Smartwatch, das 46 Millimeter misst und ein 1,3 Zoll großes Display mitbringt. Voraussichtlich erhält das größere Modell ein sportliches Design, während die kleinere Galaxy Watch ein edles, klassisches Design bietet.

Release am 24. August zusammen mit dem Galaxy Note 9

Leider enthält der Eintrag keinen Preis. Auch technische Daten und eine eigene Produktwebsite hat Samsung bislang für sich behalten. Das ist auch nicht verwunderlich, denn die Galaxy Watch soll vermutlich erst am 9. August zusammen mit dem Galaxy Note 9 und weiterem Zubehör auf einem Unpacked-Event in New York vorgestellt werden. Der Release steht für den 24. August an.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben