News

So viel soll Apple AirPower kosten

Apple AirPower könnte im kommenden Monat endlich auf den Markt kommen.
Apple AirPower könnte im kommenden Monat endlich auf den Markt kommen. (©Apple 2017)

Vorgestellt wurde die Wireless-Charging-Matte Apple AirPower bereits auf der iPhone-X-Keynote im September 2017 – doch auch fast ein Jahr später fehlt bislang jede Spur von dem Gerät. Industrie-Insider wollen nun zumindest den Release-Preis von AirPower in Erfahrung gebracht haben.

Wie die chinesische Webseite Chongdiantou (via LoveiOS) unter Berufung auf Unternehmenskreise meldet, soll Apple AirPower zum Verkaufsstart für den Preis von umgerechnet rund 130 Euro über den Ladentisch gehen. Damit wäre die Wireless-Charging-Matte des iPhone-Konzerns teurer als etwa der neue Wireless Charger Duo von Samsung, der 99 Euro kostet. Chongdiantou hatte vor ein paar Wochen Fotos eines neuen Schnelllade-Adapters von Apple veröffentlicht, ist aber in der Leak-Szene sonst kaum bekannt. Der Bericht sollte daher mit Vorsicht betrachtet werden.

Release im September zusammen mit neuen iPhones?

Laut Mark Gurman von Bloomberg soll AirPower im September endlich auf den Markt kommen – vermutlich gemeinsam mit den neuen iPhones. Es besteht daher die Chance, dass Apple auf seiner traditionellen September-Keynote mehr Informationen zur Wireless-Charging-Matte mitteilt.

Grund für die lange Wartezeit ist offenbar die technische Komplexität von AirPower. So soll das Pad bis zu drei Geräte gleichzeitig aufladen können – etwa ein iPhone, eine Apple Watch und die kabellosen Kopfhörer AirPods. Dafür läuft AirPower auch mit einem speziellen Apple-Chip und einer abgespeckten Version von iOS.

[infobox title="Alle Infos über Apple AirPower"

Das kann das Wireless-Charging-Pad fürs iPhone

[/infobox]

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen