menu

Sonos Move Mini: Kompakt-Lautsprecher für unterwegs im Anmarsch?

Sonos Move
Der Sonos Move könnte demnächst einen kleineren Bruder bekommen. Bild: © TURN ON 2019

Bei einer US-Zulassungsbehörde ist jetzt ein ominöses Gerät namens "Sonos S27" aufgetaucht, bei dem es sich um einen neuen Speaker von Sonos handeln dürfte. Spekuliert wird über einen Sonos Move Mini, ein kompakterer Ableger des tragbaren Lautsprechers.

In der US-Zulassungsbehörde FCC wird das noch unbekannte Modell unter der Bezeichnung "S27" geführt, schreibt The Verge. Dabei soll es sich wohl um den zweiten tragbaren Lautsprecher mit integriertem Akku von Sonos handeln. Ob damit der Sonos Move Mini gemeint ist, ist zwar noch unklar – zumindest deuten die hinterlegten Daten darauf hin. Demnach wird der "Sonos S27" ein Wireless-Charging-Dock haben sowie Bluetooth und WiFi 5 unterstützen. Zudem soll der Energieverbrauch geringer ausfallen, was auf einen deutlich kompakteren Lautsprecher schließen lässt.

Sonos Move Mini wohl in zylindrischer Form

Das runde Label und die Tatsache, dass dieses auf der Unterseite des Gehäuses zu sehen sein wird, lassen ein Gerät in zylindrischer Form erwarten, wie es bei Bluetooth-Speakern wie dem UE Boom der Fall ist. Der Sonos Move ist der erste Lautsprecher des Herstellers, der auch problemlos draußen genutzt werden kann, die Verbindung zwischen Smartphone und Speaker erfolgt in diesem Fall über Bluetooth. Er liefert einen klaren, satten Sound, ist mit einem Gewicht von rund drei Kilogramm aber alles andere als ein Leichtgewicht. Der Sonos Move Mini könnte diese Lücke füllen.

Wann und ob Sonos einen kleineren Ableger für den Sonos Move zeigen wird, ist aber nicht bekannt. Die Eintragung in der US-Zulassungsbehörde lässt aber eine baldige Vorstellung erwarten.

Sonos Move Jetzt kaufen bei

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sonos Move

close
Bitte Suchbegriff eingeben