menu

Sonos Move: Neue Farbe Lunar White, eine Stunde mehr Akkulaufzeit

sonos-move-lunar-white
Endlich auch in Weiß erhältlich: der Sonos Move. Bild: © Sonos 2020

Sonos bringt den Sonos Move in der neuen Farboption Weiß auf den Markt und verbessert zugleich die Akkulaufzeit auf nun rund elf Stunden. Der Release erfolgt im Juli.

Damit bekommt der erste Bluetooth-Lautsprecher von Sonos eine neue Farboption, schreibt 9to5Mac. Bislang ist der Sonos Move lediglich in Schwarz erhältlich. Käufer profitieren auch von einer verbesserten Akkulaufzeit, die jetzt bis zu elf statt zehn Stunden betragen soll. Die längere Wiedergabedauer ist nicht auf den Sonos Move in Lunar White beschränkt, auch die im vergangenen Herbst veröffentlichte erste Version bekommt die verlängerte Akkulaufzeit – und zwar per Software-Update.

Erster Sonos-Lautsprecher für zu Hause und unterwegs

Mit dem Sonos Move hat der US-Hersteller erstmals einen Lautsprecher im Programm, der neben WLAN auch Bluetooth beherrscht. Er lässt sich somit unkompliziert in das Multiroom-System zu Hause einbinden und gleichermaßen mit ins Freie nehmen, wo er sich dann per Bluetooth ansteuern lässt. Der Sonos Move ist dank IP56-Zertifizierung gegen Staub und Spritzwasser geschützt, übersteht aufgrund seines robusten Designs auch Stürze aus geringer Höhe. UV-Strahlen und extreme Hitze sind ebenso kein Problem für den portablen Lautsprecher.

Der neue Sonos Move in Lunar White kostet 399 Euro und lässt sich ab sofort über den Hersteller vorbestellen. Ab dem 7. Juli wird der Lautsprecher dann in Deutschland ausgeliefert.

Mehr zum Sonos Move bei SATURN

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sonos Move

close
Bitte Suchbegriff eingeben