News

Sony Action-Cam filmt verrückten Wellenritt mit dem Motorrad

Der irre Wellenritt von Robbie Maddison.
Der irre Wellenritt von Robbie Maddison. (©YouTube/DC Shoes 2015)

Mit dem Motorrad übers Meer surfen? Für Robbie Maddison kein Problem! Das vielleicht verrückteste Action-Cam-Video aller Zeiten hat der Motorrad-Stuntfahrer mit einer Sony FDR-X1000V aufgenommen.

Verrückte Videos, die mit einer Action-Cam aufgenommen wurden, gibt es schon eine ganze Menge. Der neue Film des Motorrad-Stuntfahrers Robbie Maddison dürfte jedoch alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen. Das Video mit dem Namen "Pipe Dream" zeigt den Australier, wie er mit einer Motocross-Maschine über das Meer vor Tahiti surft. Klingt verrückt? Ist es auch.

Motorrad zum Wasserfahrzeug umgewandelt

Rund zwei Jahre soll Maddison an dem speziellen Motorrad gebastelt haben, das in der Lage ist, über das Wasser zu surfen ohne dabei seitlich umzukippen. Möglich wird dies dank mehrere Ski, die an der Unterseite der Maschine angebracht wurden. Das Hinterrad wurde für den Antrieb auf dem Wasser zu einer Art Schaufelrad umgebaut. Außerdem wurde das Motorrad mit einem Airbag ausgestattet, welcher die Maschine im Notfall über Wasser halten soll. Zum Starten und Anhalten benötigte der Stuntfahrer zudem zwei speziell dafür ausgerüstete Boote.

Action-Cam von Sony dabei

Gefilmt hat Maddison seine irre Wasserfahrt unter anderem mit einer FDR-X1000V von Sony, die er an seinem Helm angebracht hatte. Die Action-Cam ist in der Lage, Videos in 4K-Auflösung aufzuzeichnen: Dank eines wasserdichten Schutzgehäuses ist die Kamera zudem für Wasserfahrten geradezu prädestiniert. Das Anbringen der Kamera am Motorradhelm haben wir in unserem Test übrigens auch schon selbst ausprobiert – leider aber nur auf der Straße.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben