News

Sony arbeitet noch immer an Fix für Android 7-Update

Xperia Z5: Kommt das Update auf Android 7 demnächst?
Xperia Z5: Kommt das Update auf Android 7 demnächst? (©TURN ON 2015)

Sony arbeitet immer noch daran, das Update Android 7 auf Xperia-Smartphones zu bringen. Eine schon laufende Veröffentlichung der neuen Betriebssystem-Version musste unterbrochen werden, da es unter anderem Probleme bei der Tonwiedergabe gegeben habe.

Betroffen sind die Smartphones Sony Xperia Z5, Z3+ und das Xperia Z4 Tablet. Sony hatte vor etwa zwei Wochen mit der Veröffentlichung des Updates auf Android 7 begonnen, musste diese aber unterbrechen, nachdem Nutzer über technische Probleme geklagt hatten. Neben der Tonwiedergabe soll es Probleme mit dem Akku geben: Manche Apps sollen den Energiespeicher geradezu leer saugen. Jetzt teilte der japanische Hersteller per Twitter mit, dass man nach wie vor an den Problemen arbeitet.

Sony könnte Update auf Android 7 für Xperia-Modelle bald fortsetzen

Laut Sony steht die Nutzererfahrung an "erster Stelle", was darauf hindeutet, dass die Japaner dabei sind, möglichst alle Fehler gründlich auszumerzen. Sony verspricht denn auch, die Veröffentlichung des Updates auf Android 7 demnächst schon fortzusetzen. Sony hatte zunächst Android 7.0 Nougat für die komplette Xperia Z5-Reihe zur Verfügung gestellt und kurze Zeit später auch mit der Veröffentlichung des Updates für ältere Geräte wie das Xperia Z3+ oder das Xperia Z4 Tablet begonnen.

Android 7.0 Nougat ist seit August 2016 verfügbar und bringt zahlreiche Neuerungen. Da aber viele Hersteller eigene Anpassungen in das mobile Betriebssystem einbauen, um dieses an die jeweiligen Geräte besser anzupassen, müssen die Nutzer stets warten, bevor eine neue Android-Version auch bei ihnen ankommt. Teilweise werden manche Smartphones, auf denen eine neue Android-Version aus technischer Sicht durchaus laufen würde, aber auch überhaupt nicht mehr oder nur mit großer Verzögerung aktualisiert.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben