Sony baut einen Smartphone-Kamera-Sensor mit 48 Megapixeln

Sony hat einen 48-Megapixel-Kamera-Sensor für Smartphones entwickelt.
Sony hat einen 48-Megapixel-Kamera-Sensor für Smartphones entwickelt. (©TURN ON 2018)
Patrick Schulze Fragt sich, wann VR-Brillen endlich so massentauglich werden wie in "Ready Player One".

Der neue Kamera-Sensor Sony IMX586 soll Smartphone-Fotografie auf ein neues Level heben. Er könnte schon bald in ersten Geräten zum Einsatz kommen.

Dein nächstes High-End-Smartphone könnte möglicherweise eine 48-Megapixel-Kamera haben. Einen solchen hat Sony mit dem IMX586 am Montag offiziell vorgestellt.  Da die Japaner derzeit der wichtigste Kamera-Zulieferer für andere Hersteller wie Apple, Samsung oder Huawei sind, könnte der Mega-Sensor schon bald in dem einen oder anderen Endgerät auftauchen.

Enorm hohe Auflösung bei Tageslicht

Für Fotos bei normalem Tageslicht soll der IMX586 die gesamten 48 Megapixel nutzen und so Fotos liefern, die sich ohne Qualitätsverlust wesentlich stärker zoomen lassen – soweit zumindest die Theorie. Doch enorm hohe Auflösung ist nicht der einzige Vorteil, den der IMX586 bieten soll: Sony verspricht von dem Sensor auch eine nie da gewesene Low-Light-Performance.

Sehr viele Details bei Dunkelheit

Dafür arbeitet der Sensor mit dem gleichen Trick, den auch Huawei beim 40-Megapixel-Sensor des P20 Pro nutzt. So werden die Bild- und Lichtinformationen von vier Sensor-Pixeln für ein finales Pixel zusammengerechnet.  Das Ergebnis ist zwar keine sagenhaft hohe Bildauflösung – 48 durch vier ergibt "nur" 12 Megapixel – aber dafür ein qualitativ sehr hochwertiges Bild.

Last but not least soll der neue Sony-Sensor im Vergleich zu bisherigen Smartphone-Kamera-Sensoren auch einen viermal so hohen Dynamikumfang bieten, und Helligkeitsabstufungen vor allem in sehr dunklen und sehr hellen Bildbereichen genauer herausarbeiten können.

Erste Geräte mit dem Sensor kommen vermutlich 2019

Der IMX586 soll ab September 2018 in Produktion gehen und könnte demnach etwa ab Anfang 2019 in den ersten Smartphones auftauchen. Das Rennen um die beste Smartphone-Kamera bleibt damit auf jeden Fall spannend.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben