News

Sony will PlayStation-Spiele auch für Android und iOS bringen

Erobern PlayStation-Spiele bald das Smartphone?
Erobern PlayStation-Spiele bald das Smartphone? (©YouTube/ sonyplaystation 2016)

PlayStation-Spiele könnten in Zukunft auch für Android und iOS erscheinen. Sony selbst hat nun eine neue Abteilung gegründet, die an der Umsetzung von beliebter Gaming-Franchises für Smartphone und Tablet arbeiten soll.

Nimmt sich Sony etwa ein Vorbild an Nintendo? Nachdem der Konkurrent mit Miitomo gerade erst sein erstes Smartphone-Spiel veröffentlicht hat, plant nun auch der PlayStation-Hersteller, einige seiner populären Spiele-Franchises auf Smartphones und Tablets mit Android und iOS zu bringen. Dies kündigte Sony am Donnerstag in einer Pressemitteilung an.

"Uncharted" und "Gran Turismo" für Smartphone und Tablet

Gut möglich also, dass sich in Zukunft auch mobile Ableger von "Uncharted", "Gran Turismo", "Killzone" oder "Ratchet & Clank" im Google Play Store und im Apple App Store finden. Denkbar wäre natürlich auch die Umsetzung älterer PlayStation- und PlayStation 2-Titel für die mobilen Geräte. Genaue Details, welche Spiele Sony für Smartphones entwickeln möchte, hat der Hersteller bislang nicht verraten.

Die Verantwortung für die Smartphone-Games übernimmt eine neu gegründete Unternehmenssparte namens ForwardWorks Coporation. Diese soll ihre Arbeit bereits am 1. April 2016 aufnehmen. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es in der Meldung allerdings auch. So heißt es in der Pressemitteilung, dass sich ForwardWorks zunächst auf die Märkte in Japan und Asien konzentrieren soll.

Apps als Ersatz für die PS Vita?

Nach der mittelmäßig erfolgreichen PS Vita könnte der Schritt hin zur Entwicklung von Smartphone-Spielen ein neuer Weg für Sony sein, im mobilen Sektor Fuß zu fassen. Einen ersten Schritt in diese Richtung hatte Sony bereits 2011 mit dem Smartphone Sony Xperia Play gewagt, das mit zahlreichen Umsetzungen alter PlayStation-Spiele ausgeliefert wurde. Wirklich durchsetzen konnte sich das Xperia Play am Markt allerdings nicht.

fullscreen
Ein früher Versuch, den Smartphone-Markt zu erobern: Das Sony Xperia Play. (©Sony 2016)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben