menu

Sony Xperia 2020: 4 neue Flaggschiffe und 3 neue Mittelklasse-Handys?

xperia-concept
Auch 2020 will Sony zahlreiche Smartphone-Neuheiten vorstellen.

Schwächelnden Smartphone-Verkäufen zum Trotz: Auch 2020 wird Sony neue Handys veröffentlichen, darunter wohl gleich vier High-End-Modelle und mindestens drei Mittelklasse-Smartphones.

Das zumindest geht aus einem Leak hervor, über den GSMArena berichtet. Demzufolge werde sich Sony im kommenden Jahr vorrangig auf den Premium-Bereich fokussieren – gleich vier neue Flaggschiff-Smartphones seien angeblich geplant. Sie sollen ausgestattet sein mit dem neuen Snapdragon 865 und den schnellen 5G-Mobilfunk unterstützen. Die Mittelklasse-Smartphones sollen zumindest teilweise von einem Snapdragon 735 angetrieben werden, der Gerüchten zufolge ebenfalls über 5G-Kompatibilität verfüge. Von mindestens drei neuen Mittelklasse-Handys in 2020 ist die Rede.

Sony Xperia 0 soll neues Topmodell werden

xperia-leak fullscreen
Dieser Renderbild soll das Xperia 0 zeigen, das auf der IFA 2020 Premiere feiern könnte.

Schon seit Juni kursiert im Netz ein Renderbild, das ein unbekanntes Sony-Smartphone mit einer Hexa-Kamera zeigt. Dabei handelt es sich womöglich um ein neues Flaggschiffmodell für das nächste Jahr, das als Sony Xperia 0 firmieren könnte. Gerüchten zufolge soll sich die Kamera aus einem 48-MP-Standard- und 12-MP-Sekundärobjektiv zusammensetzen. Zusätzlich sollen Linsen mit 20, 16 und 8 MP verbaut sein, ergänzt durch einen ToF-Sensor mit 0,5 MP. Als potenzieller Termin für die Präsentation steht die IFA 2020 in Berlin im Raum.

Das neue Sony Xperia 3 hingegen soll sich als Nachfolger für die Xperia-Compact-Sparte positionieren und ein 21:9-Display besitzen. Ferner soll es von einem Snapdragon 865 angetrieben werden, 5G unterstützen und eine Triple-Kamera bieten.

Sonys erstes Flaggschiff-Smartphone aus dem Jahr 2019, das Xperia 1, soll mit dem Xperia 1.1 eine Revision im folgenden Jahr erhalten, unter anderem mit einem 4K-Screen und einer Quad-Kamera. Auch das Xperia 5 dürfte 2020 mit dem Xperia 5.1 einen Nachfolger erhalten und etwas kompakter als das Xperia 1.1 ausfallen. Beide Modelle könnten schon auf dem MWC 2020 im Februar vorgestellt werden.

Zudem soll das Mittelklasse-Line-up der Japaner durch ein Xperia 10.1 und ein Xperia 9.1 mit 5G vervollständigt werden, wobei es sich um die Nachfolger für das Xperia 10 und das Xperia 10 Plus handeln soll.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sony

close
Bitte Suchbegriff eingeben