News

Sony Xperia XZ Premium: Android-8.0-Oreo-Update wird ausgerollt

Mit Android 8.0 Oreo erhält das Xperia XZ Premium bald neue Features.
Mit Android 8.0 Oreo erhält das Xperia XZ Premium bald neue Features. (©Sony 2017)

Sony verteilt nun das Update auf Android 8.0 Oreo für das Xperia XZ Premium. Das Flaggschiff bekommt mit der Software-Aktualisierung unter anderem den 3D Creator, der mit dem Xperia XZ1 und dem XZ1 Compact eingeführt wurde.

Android 8.0 Oreo kommt nun mit erweiterten Features für das Sony Xperia XZ Premium. Das schreibt der Hersteller in seinem Mobile-Blog. Zu den Sony-Features gehört der 3D Creator, mit dem Objekte gescannt und in dreidimensionale Modelle umgewandelt werden können. So erstellt der Nutzer etwa etwa einen 3D-Avatar von sich und teilt ihn in den sozialen Medien. Ein weiteres Kamera-Feature ist Predictive Capture, das Fotos aufnimmt, sobald es eine lächelnde Person entdeckt. Derweil verfolgt Autofocus Burst sich bewegende Objekte, damit sie scharf eingefangen werden.

Jetzt mit aptX-HD-Unterstützung

Von den Kamerafeatures abgesehen kommt mit dem Update ein verbessertes Tuning für die Stereo-Lautsprecher sowie die Unterstützung des Bluetooth-Standards aptX HD. Dieser sorgt mit kompatiblen Kopfhörern für einen besseren Klang. Zu den Oreo-Features gehören auch verbesserte App-Verknüpfungen, die nach einem langen Druck auf den App-Button ein Optionsmenü aufrufen.

Viele Sony-Smartphones bekommen Oreo-Update

Sony bestätigte das Oreo-Update auch für folgende andere Smartphones: Sony Xperia X, Xperia X Performance, Xperia XZ, Xperia X Compact, Xperia XZs, Xperia XA1, Xperia XA1 Ultra, Xperia Touch und Xperia xA1 Plus. Die ersten Sony-Smartphones mit Anroid 8.0 Oreo waren das Xperia XZ1 und das Xperia XZ1 Compact. Zunächst erhält nun das XZ Premium dieselben Features wie diese beiden neuesten Sony-Smartphones. Bis das Update den deutschen Markt erreicht, kann es aber noch ein paar Wochen dauern.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen