menu

Sony Xperia XZ4: So stark soll das neue Smartphone-Flaggschiff werden

Das Xperia XZ4 soll einen großen 6,5-Zoll-Bildschirm im 21:9-Format haben.
Das Xperia XZ4 soll einen großen 6,5-Zoll-Bildschirm im 21:9-Format haben.

Im Februar wird Sony sein kommendes Flaggschiff enthüllen – doch offene Fragen zum Xperia XZ4 dürfte es nach einem weiteren Leak kaum noch geben. Ein jetzt verbreitetes Datenblatt enthüllt die wichtigsten Spezifikationen des High-End-Smartphones.

Die Specs des Sony Xperia XZ4 veröffentlichte die Seite Technobezz. Den Angaben zufolge dürfte das Topmodell ein wahrer Kraftprotz werden, dessen Herzstück wohl ein riesiger 6,5-Zoll-Bildschirm mit OLED-Technik sein wird. Die Auflösung des 21:9-Displays soll satte 3360 x 1440 Pixel betragen, womit Sony wie gewohnt in puncto Pixeldichte ganz oben mitspielen dürfte. Bislang eher ungewöhnlich ist aber das Seitenverhältnis von 21:9, das seine Stärken vor allem beim Videos ausspielen soll. Der Screen soll durch Gorilla Glass 5 geschützt werden und die Abmessungen 162 x 72 x 8,2 Millimeter bei einem Gewicht von 191 Gramm betragen.

Vorstellung auf dem MWC 2019 Ende Februar in Barcelona

Im Inneren soll der brandneue Flaggschiff-Chipsatz Snapdragon 855 von Qualcomm seinen Dienst verrichten, der wohl Unterstützung in Form von 6 GB Arbeitsspeicher erhalten wird. Der interne Speicher mit einer Kapazität von 128 GB soll sich außerdem per microSD-Karte um bis zu 512 GB erweitern lassen. Während zuvor über einen Energiespeicher mit 4000 mAh Kapazität spekuliert wurde, lässt das jetzt geleakte Datenblatt auf deutlich mehr Leistung hoffen – und zwar auf einen 4400-mAh-Akku. Außerdem soll das Smartphone gemäß IP65/IP68 Schutz gegen Staub und Wasser bieten.

Keine Compact-Version in Sicht

Zu kaufen geben soll es das Sony Xperia XZ4 in gleich vier Farben: Schwarz, Silber, Blau und Deep Purple. Android 9.0 Pie wird wohl als Betriebssystem vorinstalliert sein, während es zu den Kamera-Spezifikationen noch keine handfesten Hinweise gibt. Sehr wahrscheinlich ist aber eine herkömmliche Selfie-Cam auf der Vorderseite und eine Triple-Kamera auf der Rückseite verbaut. Der Produkt-Launch des Xperia XZ4 steht Ende Februar im Rahmen des MWC 2019 in Barcelona an. Ein Sony Xperia XZ4 Compact wird es wohl aber nicht geben.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sony

close
Bitte Suchbegriff eingeben