menu

Specs des Einsteiger-Tablets Galaxy Tab A 8.0 (2019) aufgetaucht

Das Galaxy Tab A 8.0 (2019) dürfte nur wenig kosten.
Das Galaxy Tab A 8.0 (2019) dürfte nur wenig kosten.

Nach dem Galaxy Tab A 10.1 (2019) möchte Samsung angeblich auch ein acht Zoll großes Galaxy Tab A 8.0 (2019) auf den Markt bringen. Zwar verzichtet es auf einige Features, aber dürfte dafür sehr günstig zu haben sein. Einige der technischen Daten sind bereits bekannt.

Das Einsteiger-Tablet Galaxy Tab A 8.0 (2019) hat sich bei der Bluetooth SIG, der Wi-Fi Alliance, in der Google Play Console und im Android Enterprise Solutions Directory blicken lassen. Diesen Quellen hat XDA Developers die grundlegenden technischen Daten des Tablets entnommen. Demnach setzt das Gerät auf den Einsteiger-Chip Snapdragon 429 nebst 2 GB Arbeitsspeicher, wobei der interne Speicher 32 GB umfasst. Das acht Zoll große Display löst mit 1.280 x 800 Pixeln auf.

Kein S-Pen, NFC oder Fingerabdrucksensor

Das Tablet wird auf der Vorder- und Rückseite je eine Kamera bieten, über die es aber keine weiteren Informationen gibt. Als Betriebssystem dient Android 9.0 Pie. Es wird den Quellen zufolge ein Wi-Fi- und ein LTE-Modell geben. Manche Interessenten werden den S-Pen vermissen, außerdem gibt es keinen Fingerabdrucksensor und keinen NFC-Chip.

Preis dürfte unter 200 Euro liegen

Das größere Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2019) ist aktuell für um die 200 Euro erhältlich. Das Galaxy Tab A 8.0 (2019) dürfte für einen noch etwas geringeren Preis auf den Markt kommen. Mit einigen Kompromissen werden die Käufer leben müssen, aber die technischen Daten sprechen für ein solides Einsteiger-Tablet. Zum Release-Datum gibt es noch keine Informationen, vielleicht wird Samsung das Tablet zusammen mit dem Galaxy Note 10 im August vorstellen. Derweil steht auch das Galaxy Tab S5 als Samsungs neues Tablet-Flaggschiff an.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Tablets

close
Bitte Suchbegriff eingeben