Specs des Pixel 3 XL geleakt: Ist das Dein Ernst, Google?

Gregor Rumpf Würde sich auch in 10 Jahren noch das iPhone SE kaufen, weil große Smartphones nerven.

Ein YouTuber hat angeblich ein erstes Exemplar des Google Pixel 3 XL in die Hände bekommen und auch die technischen Daten des Smartphones veröffentlicht. Sollten die Specs tatsächlich stimmen, könnte das Handy eine echte Enttäuschung werden.

Soviel vorab: Wir hoffen wirklich inständig, dass es sich bei diesem Leak des ukrainischen YouTubers Канал Лучкова (via Android Authority) um einen Fake handelt. Sollten die technischen Daten aus seinem Hands-on-Test des Google Pixel 3 XL nämlich stimmen, könnten echte Zweifel an der Strategie des Herstellers aufkommen. Hier die vermeintlichen Specs in der Übersicht:

  • Großes Display mit 6,7 Zoll
  • Riesige Notch und auch recht großes "Kinn" am unteren Rand des Screens
  • Akku mit 3430 mAh
  • Single-Rückkamera mit 12,2 Megapixeln
  • Drei Frontkameras mit jeweils 8,1 Megapixeln
  • 4 GB RAM
  • 64 GB interner Speicher
  • Snapdragon 845

Was ist Googles Plan für das Pixel 3 XL?

Diese technischen Daten, die bereits in den vergangenen Tagen an anderer Stelle teilweise kursierten, werfen einige Fragen auf. So wäre ein Akku mit einer Kapazität von 3430 mAh sogar kleiner als beim Vorgänger Pixel 2 XL mit seinen 3520 mAh. Auch der kleine Arbeitsspeicher von gerade einmal 4 GB sowie die schmalen 64 GB interner Speicher wollen irgendwie nicht so recht ins Jahr 2018 passen – gerade angesichts solcher Flaggschiffe wie dem neuen Galaxy Note 9. Die Triple-Kamera auf der Vorderseite in Kombination mit einer Single-Kamera auf der Rückseite klingt ebenfalls nach einer sonderbaren Entscheidung von Google.

Ob diese technischen Daten und das Video tatsächlich ein Fake sind, oder ob Google mit dem Pixel 3 XL wirklich einen so ungewöhnlichen Weg gehen will, erfahren wir vermutlich am 4. Oktober.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben